Betrachte 10 Beiträge - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Author
    Beiträge
  • #16479

    OSM-MapperGER
    Teilnehmer

    Hallo nochmals,

    nachdem mein letzter Wunsch so toll von Euch erfüllt worden ist, hätte ich noch ein Anliegen. Es geht um Hochsitze (amenity=hunting_stand). Diese können bei Wanderungen in unbekanntem Terrain und schlecht ausgeschilderten Wegen als Orientierungspunkte dienen (z.B. teils von weitem auf einer Wiese oder an einer Waldlichtung sichtbar) und werden im Mapnik-Stil der OSM bereits dargestellt. Bestünde hier Eurerseits die Möglichkeit, Hochsitze aufzunehmen und mit einem ähnlichen Symbol wie im Mapnik-Stil darzustellen? Das würde mich sehr freuen!

    Viele Grüße!

    #16516
    ChristianK
    ChristianK
    Super-Administrator

    Ich nehme den Tag mit auf – als NODE
    Ob @Tobias das mit in die Theme nimmt ist seine Entscheidung.

    VG
    Christian

    #16517
    wilma.cray
    wilma.cray
    Teilnehmer

    Hallo nochmals,
    Orientierungspunkte dienen

    Nicht nur zu Orientierung, sondern auch:

    1. 1) Schutz vor Unwetter
    2. 2) zu jedem Hochstand muss mindestens ein Jägersteig führen

    Auch ich würde mich darüber freuen :)

    • Diese Antwort wurde geändert Vor 6 Tagen, 11 Stunden von wilma.cray wilma.cray.
    #16520
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Ich schau mir mal den Datenstand an wenn es in der Karte drin ist.

    @wilma.cray: für den Unwetterschütz müsste aber auch shelter=yes enthalten sein. Und wenn der Hochsitz gemappt ist, sollte der Jägersteig auch drin sein.

    Vielleicht sollten von vornherein nur bestimmte gezeigt werden? Siehe http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Tag:amenity%3Dhunting_stand – da gibt es auch ebenerdige und/oder versteckte oder mobile, ich weiß nicht, ob die groß von Interesse sind.

    #16522
    wilma.cray
    wilma.cray
    Teilnehmer

    Ich schau mir mal den Datenstand an wenn es in der Karte drin ist.
    Vielleicht sollten von vornherein nur bestimmte gezeigt werden?

    Hallo,

    ich hab ein Beispiel rausgesucht, das ich in der App OSMAND und Locus Freizeitkarte sehe, und nicht in Locus OAM:
    http://www.openstreetmap.org/?mlat=47.28163&mlon=15.336785#map=17/47.28101/15.33886

    Die weiteren Jägerstände im Osten sehe ich nur im Browser (nicht in OSMAND und Freizeitkarte).

    Laut Browser haben alle die Eigenschaft hunting_stand.

    • Diese Antwort wurde geändert Vor 5 Tagen, 20 Stunden von wilma.cray wilma.cray.
    Dateianhänge:
    1. Locus OAMda

      Locus OAMda

    2. OSMAND

      OSMAND

    3. OpenStreetMap_Browser

      OpenStreetMap_Browser.gif

    4. jaeger_freizeitkarte

      jaeger_freizeitkarte.gif

    #16529
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    In den OAM Karten sind sie ja erst mit dem nächsten Update drin, da kannst Du sie gar nicht sehen.

    Und für die anderen Offline Karten gilt: die Standard OSM online Karte ist immer die aktuellste, die Offline Karten sind ja immer auf dem Stand, an dem sie erstellt wurden.

    Die Hochsitze im Osten sind alle eine Woche alt, da wundert es mich nicht, dass sie fehlen:
    http://www.openstreetmap.org/node/4792231172/history

    #16531
    ChristianK
    ChristianK
    Super-Administrator

    zu jedem Hochstand muss mindestens ein Jägersteig führen

    Das ist eher Theorie.

    Ich bin 20 Jahre lang in den entlegendsten Gegenden hier zu Fuss unterwegs gewesen und die Hochstände stehen oft mitten im Wald ohne Steig.
    Wenn, dann am Ende eines mit einem Suzuki-Jeep gerade noch befahrbaren Tracks – für die faulen Sonntags-Jäger :-)

    LG
    Christian

    #16535
    wilma.cray
    wilma.cray
    Teilnehmer

    ganz kurz off topic:
    http://www.openstreetmap.org/node/363404295
    Der Gipfel ist eingetragen, leider sehe ich auf keiner Karte, dass das Gipfelkreuz und der Pfad dorthin (etwa der Bezirksgrenze entlang: vom Norden) eingetragen ist. wo soll/kann ich diese Information anbringen?

    #16537

    Sonny
    Teilnehmer

    direkt bei http://www.openstreetmap.org und rechts auf das Symbol “einen Hinweis/Fehler” melden. Früher oder später wird sich dann ein OSM-Mapper drumm kümmern. Je genauer deine Meldung desto leichter kann es ein Mapper ergänzen, je nachdem sogar “vom Sofa aus”

    #16544
    ChristianK
    ChristianK
    Super-Administrator

    und der Pfad dorthin

    Auf http://www.ksuppan.at/cms/bergtouren/71-frauenmauer.html gibt es einen GPS-Track dazu.
    Leider verbietet der Autor einen Nutzung des Tracks.
    Du könntest den Autor anschreiben und um eine Nutzung für OpenStreetMap bitten – ich kann dann den Weg in die OSm eintragen.

    VG
    Christian

Betrachte 10 Beiträge - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.