Viewing 3 posts - 1 through 3 (of 3 total)
  • Author
    Posts
  • #20198

    felixB
    Participant

    Diesen Herbst geht es nach Taiwan – eine Karte mit Chinesischen Schriftzeichen gibt es ja schon. Für mich wäre als Aussprachehilfe eine bilinguale Version mit lateinischen transcriptionen extrem nützlich. Ist sowas möglich?

    Danke! (und ein Hoch auf Deine großartige Arbeit – habe mit Deinen Karten schon tausende Kilometer quer durch Europa auf dem Rad zurückgelegt, und gerne den Zehner gespendet…)

    #20200
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Hast Du schon die Multilingual Map probiert, die Du wenn Du auf das “+” bei den Karten Downloads drückst findest? Die hat ZH und EN als Sprache, funktioniert aber nur mit Apps, die Multilingual Maps unterstützen.

    #20208
    ChristianK
    ChristianK
    Keymaster

    Wobei zu sagen ist das nur diejenigen Orte/Strassen/etc.. bilingual dargestellt werden bei denen auch in der OpenStreetMap Datenbank die entsprechenden Namen/Übersetzungen von den Mappern hinterlegt wurden.

Viewing 3 posts - 1 through 3 (of 3 total)

You must be logged in to reply to this topic.