Viewing 15 posts - 16 through 30 (of 35 total)
  • Author
    Posts
  • #29391

    Winfried
    Participant

    Hallo zusammen,

    Die Elevate-Familie steht ja unter einer Creative Commons Lizenz. Besteht denn von Eurer Warte (vor allem Tobias) Interesse an einer Mitarbeit an den Sourcen (zusätzlich zu Tests, Feedback, usw.)?

    Ich denke, dass das für mich schon ein großer Einarbeitungs- und Lernaufwand wäre, den ich nicht so einfach ohne Eure Hilfe (Anleitung, Dokumentation, usw.) stemmen kann.

    Außerdem würde ich gerne, falls ich mich an eine Rennrad-Spezialisierung des Elevate-Kartenstils (hoffentlich ohne Berücksichtigung von Straßenoberflächen umsetzbar…) machen sollte, von Eurer Weiterentwicklung des Kartenstils profitieren. D.h. ich würde wahrscheinlich gerne in meinen Abzweig Eurer Sourcen (“Fork”), alle Eure zukünftigen Änderungen übernehmen wollen. Eventuell möchtet Ihr ja auch einen Teil meiner Änderungen in Eure Sourcen zurückfließen lassen.

    Dazu wäre es beispielsweise hilfreich, wenn Ihr Elevate auf einer Plattform für Software-Entwicklungsprojekte (z.B. GitHub oder GitLab) veröffentlicht. Gibt es das vielleicht schon? (Einen inoffiziellen Fork von Elevate4 scheint es schon auf GitHub zu geben.) Wäre das eine Option für Euch?

    Viele Grüße
    Winfried

    PS: Antwort auch gerne per E-Mail.

    #29412
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Hallo zusammen,

    und da wären wir wieder am Anfang meines ursprünglichen Posts: Ich baue mir gerne ein Theme, wenn ihr mir einen Tipp gebt, was ich tun und wie ich vorgehen muss. Nicht jeder ist Programmierexperte, aber anscheinend kann es ja jeder. Daher die Frage, gibt es eine Anleitung oder so etwas?

    Hier habe ich alles dazu zusammen getragen:
    https://www.openandromaps.org/oam-forums/topic/grundorientierung
    Ich bin auch kein Programmierexperte, mit Grundkenntnissen in HTML/XML und Auseinandersetzung mit OpenStreetMap bin ich recht weit gekommen :-)
    Das Problem ist hier wirklich, dass es bedingt durch die Verknüpfung verschiedener Tags und verschachtelter Struktur sehr viel geändert werden muss, das ist nicht ganz einfach zu bewerkstelligen.

    Developer of Elevate mapstyle

    #29414
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Die Elevate-Familie steht ja unter einer Creative Commons Lizenz. Besteht denn von Eurer Warte (vor allem Tobias) Interesse an einer Mitarbeit an den Sourcen (zusätzlich zu Tests, Feedback, usw.)?

    Eigentlich ist ja Elevate immer noch “mein” Theme, das ich für mich entwickelt habe, weil ich mit dem Vorhandenen nicht zufrieden war, auch wenn inzwischen Dinge drin sind, die ich nie verwenden werde ;-)
    Deshalb scheue ich vor dem völlig offenen Modell zurück, ich nehme gerne Vorschläge/Anregungen auf, aber hab bei meiner Version gerne die Hand drauf. Es ist sehr viel Geschmacksache in dem ganzen (ist ja auch eher Gestaltung als Programmierung). Meiner Meinung nach kann nach wie vor jede*r sein eigenes Ding stricken, Tiramisu, Voluntary, Hi-Lo und andere basieren z.T. auf Elevate, haben sich aber vom Ausgangspunkt ihren eigenen Weg gesucht.

    Dokumentation siehe ein Post drüber.

    Dazu wäre es beispielsweise hilfreich, wenn Ihr Elevate auf einer Plattform für Software-Entwicklungsprojekte (z.B. GitHub oder GitLab) veröffentlicht.

    Das gibt es nicht, und ich weiß auch ehrlich gesagt nicht, wie das funktioniert. Wie schon geschrieben, ich bin kein Programmierer, Kartenthemen sind ja auch keine Programme, und da müsste ich mich einarbeiten. Würde wahrscheinlich auch nicht gut gehen, da ich hier aus einem Basistheme via Skript Elevate und Elements generiere. Und die Sinnhaftigkeit ist auch fraglich, da bisher alle dauerhaften Forks sich nach kurzer Zeit selbst recht weit weg entwickelt haben.

    Developer of Elevate mapstyle

    1 user thanked author for this post.
    #29423
    ChristianK
    ChristianK
    Keymaster

    Daher die Frage, gibt es eine Anleitung oder so etwas

    Nimm als Grundlage eine einfachere Theme als die Elevate4 mit Ihren vielen Overlays.
    zB die Elevate 2, hier siehst Du die Grundstrukturen wesentlich besser.

    Wir alle haben ohne großartige Anleitungen angefangen – schön wenn es welche gäbe.
    Im Grunde ist das alles nicht so kompliziert – man muß eben die Übersicht behalten.

    #29427

    bernie0808
    Participant

    Hallo,
    danke euch. Könnt ihr mir noch einmal auf die Sprünge helfen und mir sagen, was die Regeln mit den Attributen bewirken (rule v =… k=… e=..)?. Die Darstellungsmöglichkeiten mit line stroke, stroke usw. ist mir klar. Wenn ich die Wege mit “compacted” usw. nicht in der Karte sehen möchte, kann ich die entsprechende Regelnzeilen einfach löschen oder gibt es eine sinnvolleren Weg?

    -<rule v=”path|footway” k=”highway” e=”way”>
    -<rule v=”asphalt|smooth_paved|rough_paved|paved” k=”surface” e=”way”>
    <line stroke-width=”0.65″ stroke=”#888888″ stroke-linecap=”butt” stroke-dasharray=”17,1″/>
    </rule>
    -<rule v=”compacted|gravel|raw|winter|unpaved” k=”surface” e=”way”>
    <line stroke-width=”0.65″ stroke=”#9C6800″ stroke-linecap=”butt” stroke-dasharray=”17,1″/>
    </rule>
    -<rule v=”bic_yes|bic_permissive|bic_designated|bic_destination|bic_permit” k=”bicycle” e=”way”>
    <line stroke-width=”0.1″ stroke=”#3366FF” stroke-linecap=”butt” stroke-dasharray=”17,1″/> </rule>
    </rule>

    Ich danke euch!
    Bernie

    #29446
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    (rule v =… k=… e=..)

    e=entity, also Objekt: way, node, any -> Pfad, Knoten, beides
    k=key, vorderer Teil eines OSM-tags, z.B. highway=…
    v=value, hinterer Teil eines OSM-tags, z.B. …=path

    Wenn ich die Wege mit „compacted“ usw. nicht in der Karte sehen möchte, kann ich die entsprechende Regelnzeilen einfach löschen oder gibt es eine sinnvolleren Weg?

    Welchen Kartenstil von Elevate willst du ändern? Hiking oder City? In Hiking sind die Regeln zur Darstellung der Pfade extrem komplex, das würde ich selbst nicht machen, geschweige denn einem Anfänger zumuten. In City musst du nur Zusatzregeln einführen, mit welchen Oberflächen der Weg nur dargestellt werden soll, als Unterregel des jeweiligen Weges.

    Developer of Elevate mapstyle

    #29464
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Das Update mit den betonten gepflasterten Fuß- bzw. Radwegen ist erschienen. Zusätzlich werden in Elevate auch Forstwege mit tracktype=grade1 (i.d.R. gepflastert) auch schon ab ZL12 angezeigt.

    Developer of Elevate mapstyle

    1 user thanked author for this post.
    #29478

    bernie0808
    Participant

    Welchen Kartenstil von Elevate willst du ändern? Hiking oder City? In Hiking sind die Regeln zur Darstellung der Pfade extrem komplex, das würde ich selbst nicht machen, geschweige denn einem Anfänger zumuten. In City musst du nur Zusatzregeln einführen, mit welchen Oberflächen der Weg nur dargestellt werden soll, als Unterregel des jeweiligen Weges.

    Dank Deinem Hinweis lasse ich erstmal die Finger von Hiking und folge Deinem Ratschlag. Kannst Du mir ein Beispiel für eine Unterregel geben und bei welchen Wegen bzw. an welchen Stellen ich die Regel einbauen muss? In Elevate sind ja auch schon surface Regeln, kann/muss ich diese anpassen (siehe Datei)?

    Danke für eure Unterstützung.
    Bernie

    • This reply was modified 2 months, 1 week ago by  bernie0808.
    • This reply was modified 2 months, 1 week ago by  bernie0808.
    • This reply was modified 2 months, 1 week ago by  bernie0808.
    Attachments:
    #29486

    bernie0808
    Participant

    Konkret möchte ich, dass die nicht geteerten Pfade (braune Linie oder braune Linie gestrichelt) nicht dargestellt werden. Ebenso die grau gestrichelt dargestellten Wege im Waldgebiet (siehe rote Kreise im Screenshot).

    An der L260 führt auf der rechten Seite ein geteerter Fahrradweg entlang. In Elevate City ist dieser auch grau gestrichelt. Diesen Weg möchte ich aber gerne behalten.

    Könnt ihr mir sagen, an welchen Stellen im Code ich die Regeln einfügen muss und wie diese formuliert sein müssen?

    Danke
    Bernie

    • This reply was modified 2 months, 1 week ago by  bernie0808.
    Attachments:
    #29501
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Könnt ihr mir sagen, an welchen Stellen im Code ich die Regeln einfügen muss und wie diese formuliert sein müssen?

    (größer/kleiner Zeichen mitdenken, die sind im normalen Forumstext nicht gestattet)

    Folgende Regeln löschen/auskommentieren (aktuelle Elevate 4.3.1), jeweils was von jeweiliger rule eingeschlossen ist ab Zeile:
    – 2214
    – 2317
    – 2988
    – 3007
    – 3022
    – 3037
    – 3052
    – 3067
    – 2240
    – 2243
    – 2246
    – 2249

    Zeile 2651:cat=”paved_emph” löschen, die drei folgenden Zeilen löschen, nach Zeile 2658 noch ein /rule einfügen
    Zeile 2213: v=* durch v=”grade1″ ersetzen
    Zeile 2237: v=”grade1|grade2″ durch “grade1” ersetzen

    Das sollte das gröbste sein, Straßennamen, Tunnel und Brücken der entsprechende Wege sind weiterhin drin…

    Developer of Elevate mapstyle

    #29557

    bernie0808
    Participant

    @ Tobias: Danke. Ich werde das in den nächsten Tagen ausprobieren.
    Grüße
    Bernie

    #29578

    bernie0808
    Participant

    Hallo Tobias,
    jetzt habe ich den Code entsprechend geändert. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich es so umgesetzt habe, wie Du geschrieben hast. Jetzt zeigt mir die modifizierte Elevate-Datei aber gar keine Karte mehr an, nur einen grauen Hintergrund. Kannst Du bitte die Datei anschauen, ob Du den Fehler findest?
    Viele Grüße und schon mal Danke.
    Bernie

    Attachments:
    1. Elevate_mod.zip
    #29598
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Wenn ich das in Cruiser unter Windows lade, kommt die Fehlermeldung:

    error

    D.h. du hast nicht korrekt auskommentiert, zu viele —-
    So sollte das aussehen:
    <!--  blablabla -->

    Developer of Elevate mapstyle

    Attachments:
    #29602
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Und wenn ich die alle korrigiere, fehlt irgendwo noch ein /rule-tag.

    Developer of Elevate mapstyle

    #29643

    bernie0808
    Participant

    Zeile 2651:cat=“paved_emph“ löschen, die drei folgenden Zeilen löschen, nach Zeile 2658 noch ein /rule einfügen

    @tobias,
    mit Deinen Hinweisen habe ich den Fehler gefunden. Die zusätzlich /rule nach Zeile 2658 ist nicht notwendig. Jetzt sieht es schon ganz gut aus.
    Kannst Du mir noch einen Tipp geben welche Zeilen ist auskommentieren muss, um die “grauen” Wege/Pfade auszublenden (siehe Scrennshots)? Was sind das für Wege (Schotter)?
    Kann man auch die Hochspannungsleitungen ausblenden und wenn ja, wo im Code?

    Grüße + DANKE
    Bernie

    • This reply was modified 2 months, 1 week ago by  bernie0808.
    Attachments:
Viewing 15 posts - 16 through 30 (of 35 total)

You must be logged in to reply to this topic.