Viewing 8 posts - 1 through 8 (of 8 total)
  • Author
    Posts
  • #28518

    Siggimause
    Participant

    Guten Tag,
    mit der neuesten Oruxmaps Version 7.4.22 sind nach meiner Feststellung “rudimentäre” Sprachanweisungen implementiert worden. Z.B. wird bei Route folgen angesagt “in 80m links abbiegen”, was dann noch bei Annäherung wiederholt wird bis zum Abbiegepunkt, an dem es dann heißt “jetzt links abbiegen”. So schön, so gut. Allerdings ist es mir nicht gelungen, daß sich die Karte dabei “bewegt”, wobei der aktuelle Curserpunkt immer im Mittelpunkt bleibt. Man muß die Karte händisch verschieben. Das ist nicht optimal. Mache ich was falsch?
    Ein anderer Punkt zum Routing mit brouter ist mir aufgefallen. Wenn ich von A nach B eine Route mit dem brouter auf dem Smartphone rechen lasse, dann kommt für den Fall “Radfahrer” heraus, daß der links herum im Kreisel fahren soll. Das ist offenbar unlogisch und verkehrssicherheitstechnisch falsch und verboten. An besagtem Kreisel gibt es auch links herum keinen Radweg.

    Radfahrer

    Fußgänger

    Auto

    Der Bildervergleich spricht für sich. Gibt es dafür eine Erklärung?

    Mit Grüßen
    Siigimause

    #28527
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Guten Tag,

    mit der neuesten Oruxmaps Version 7.4.22 sind nach meiner Feststellung „rudimentäre“ Sprachanweisungen implementiert worden. Z.B. wird bei Route folgen angesagt „in 80m links abbiegen“, was dann noch bei Annäherung wiederholt wird bis zum Abbiegepunkt, an dem es dann heißt „jetzt links abbiegen“. So schön, so gut. Allerdings ist es mir nicht gelungen, daß sich die Karte dabei „bewegt“, wobei der aktuelle Curserpunkt immer im Mittelpunkt bleibt. Man muß die Karte händisch verschieben. Das ist nicht optimal. Mache ich was falsch?

    GPS ist in OruxMaps aktiviert? Ebenso Route folgen? Ggf. noch Track aufzeichnen? Option “Verzögerung nach Verschieben” zeigt die Zeit an, die nach manuellem verschieben es braucht, um wieder automatisch auf den derzeitigen Standort zu hüpfen – ggf. wartest du nicht so lange?

    Ein anderer Punkt zum Routing mit brouter ist mir aufgefallen. Wenn ich von A nach B eine Route mit dem brouter auf dem Smartphone rechen lasse, dann kommt für den Fall „Radfahrer“ heraus, daß der links herum im Kreisel fahren soll. Das ist offenbar unlogisch und verkehrssicherheitstechnisch falsch und verboten. An besagtem Kreisel gibt es auch links herum keinen Radweg.

    Der Bildervergleich spricht für sich. Gibt es dafür eine Erklärung?

    Welches Profil hast Du denn in BRouter zugewiesen für Radfahrer?

    Developer of Elevate mapstyle

    #28636

    Siggimause
    Participant

    Guten Tag,
    die fehlende Kartenbewegung beim Routing war mein Fehler. Ich hatte vergessen, das GPS-Scolling wieder einzuschalten. Das schalte ich schon mal aus bei längeren Halts, um nicht beim Verschieben der Karte den Strich zum aktuellen Standort auf dem Schirm zu haben.
    Die Screenshots sind wie folgt entstanden: Generieren der Route von A nach B direkt im Smartphone. Profile jweils “kürzeste” für “Auto” , “Rad” und “Zu Fuß”. Nur diese stehen ja in Oruxmaps zur Verfügung. Das Ergebnis für “Rad” (links herum im Kreisel) erscheint mir paradox. Es gibt dort auch keinen Radweg links herum.

    Mit besten Grüßen
    Siggimause

    #28638

    Matthias
    Participant

    Hallo Siggimause,
    starte doch mal die eigentlich BRouter App, dann z.B. “trekking”, “Server-Mode” (dann sehe ich z.B. 2 Haken bei bicycle_short und bicycle_fast), OK.
    Danach sehe ich das “mappping”, der Art:
    bicycle_fast->trekking
    bicycle_short->trekking
    foot_fast->shortest
    foot_short->shortest
    motorcar_fast->car-fast
    motorcar_short->car-eco

    So sieht es jedenfalls bei mir aus (evtl. hab ich da aber auch mal aus versehen was geändert).
    Vielleicht ist da bei Dir was im mapping durcheinander gekommen?

    Matthias

    #28640

    Matthias
    Participant

    starte doch mal die eigentlich BRouter App, dann z.B. „trekking“, „Server-Mode“ (dann sehe ich z.B. 2 Haken bei bicycle_short und bicycle_fast), OK.

    Bzw. sicherer, einfacher nur in die Datei ../BRouter/modes/serviceconfig.dat reinschauen.
    Dabei passiert es einem nicht, dass man sich aus Versehen etwas “verbastelt”.
    :-)

    #28646
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Strich zum aktuellen Standort auf dem Schirm

    Das lässt sich auch anders abschalten: Einstellungen > Benutzeroberfläche > Tracks, Pfade, Linien, Zeichengrößen… > Luftlinie zu Position > Haken entfernen

    Developer of Elevate mapstyle

    #28655

    Siggimause
    Participant

    Mathias schrieb: Vielleicht ist da bei Dir was im mapping durcheinander gekommen?

    Nein, das ist nicht der Fall. Das paradoxe Ergebnis (Radfahrer links herum im Kreisel) kommt nur dann zustande, wenn man zu Beginn die brouter app aufruft und dann shortest wählt. Dann Server Mode und nur einen Haken setzt bei bicycle short. Öffnet man dann Oruxmaps, generiert die Route unter diesen Bedingungen, setzt in Oruxmaps Fahrrad und kürzeste, dann ist es wirklich die kürzeste, inclusive der Abbiegehinweise mit Sprachansage, z.B. In 80m rechts abbiegen. In meinem Beispiel kommt aber dann tatsächlich und reproduzierbar heraus, daß der Radfahrer in einem Kreisel links herum fahren soll, wie in meinem Screenshot Radfahrer.png zu sehen ist.

    Mathias schrieb: Bzw. sicherer, einfacher nur in die Datei ../BRouter/modes/serviceconfig.dat reinschauen. Dabei passiert es einem nicht, dass man sich aus Versehen etwas „verbastelt“.

    Da gehe ich nicht dran. Ich bin nur Nutzer, kein Programmierer.

    Tobias schrieb: Das lässt sich auch anders abschalten: Einstellungen > Benutzeroberfläche > Tracks, Pfade, Linien, Zeichengrößen… > Luftlinie zu Position > Haken entfernen

    Ist mir klar. Geht aber über die Umschalttaste Hand Scroll /GPS–Scroll im Startbildschirm schneller.

    In jedem Fall, will man die Sprachsteuerung/Sprachansage beim routen nutzen, muß GPS–Scroll aktiv sein und in den Einstellungen müssen die Ansagen der Wegpunkte etc. einge-schaltet sein.

    Allzeit gute Fahrt.
    Siggimause

    #28662
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Das paradoxe Ergebnis (Radfahrer links herum im Kreisel) kommt nur dann zustande, wenn man zu Beginn die brouter app aufruft und dann shortest wählt.

    Genau das hat Mathias gemeint – “shortest” bezieht sich dann nicht mehr auf Radfahrer, sonndern kürzester Weg für Fußgänger. Hier siehst Du die normalen Zuordnungen:
    https://radreise-wiki.de/BRouter#Routing_mit_der_Dienst_Schnittstelle
    Das links sind immer nur die Titel, das rechts die eigentlichen Routing-Profile. Wenn Du ein Fußgänger-Profil einem Rad-Titel zuordnest, wird das Routing trotzdem sich nicht an die Radregeln halten.

    Tobias schrieb: Das lässt sich auch anders abschalten: Einstellungen > Benutzeroberfläche > Tracks, Pfade, Linien, Zeichengrößen… > Luftlinie zu Position > Haken entfernen

    Ist mir klar. Geht aber über die Umschalttaste Hand Scroll /GPS–Scroll im Startbildschirm schneller.

    Ich meinte damit, dass Du das nur einmal abschalten musst, wenn es nur die Linie ist, die Dich stört (und nicht das zurückspringen nach eingestellter Zeit). Dann musst Du nie mehr was umschalten.

    Developer of Elevate mapstyle

Viewing 8 posts - 1 through 8 (of 8 total)

You must be logged in to reply to this topic.