Viewing 15 posts - 1 through 15 (of 25 total)
  • Author
    Posts
  • #27751

    Werner
    Participant

    Hallo,

    Elevate stellt Text und Symbole sehr klein dar. Kleinbuchstaben sind 4 Pixel hoch. Die Locus Engine macht sie 5 Pixel hoch. Immer noch zu klein. Für Elevate stelle ich daher die Schriftgröße auf 175%. Nur, wie bekomme ich die Symbole ebenfalls größer?

    Android5.0.1, Locus3.37.2, 7-Zoll-Tablett mit 1024*600 Pixel.

    #27756
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Hallo Werner,
    ich kenne mich bei Locus nicht so gut aus – in OruxMaps gibt es auch eine Option, die Symbolgröße anzupassen. Ansonsten gibt es noch die Möglichkeit, insgesamt die Kartengröße zu ändern, dann werden auch die Symbole größer.
    Viele Grüße,
    Tobias

    Developer of Elevate mapstyle

    #27758
    ChristianK
    ChristianK
    Keymaster

    Locus:

    Einstellungen > Karten > Erweiterte Funktionen > Karte vergrößern
    Aktivieren und Faktor wählen.

    LG, Christian

    #27760

    Werner
    Participant

    Hallo Christian,
    Mit “Einstellungen > Karten > Erweiterte Funktionen > Karte vergrößern” erreicht man das gleiche, wie Karte vergrößern mit zwei Finger auseinanderziehen zwischen zwei Zoomstufen: Die Karte wird nicht aus den Vektordaten neu gerendert sondern die Pixel werden nur aufgeblasen. Die Kleinbuchstaben sind z.B. immer noch 4 Pixel hoch und damit unscharf. Analog die Symbole. Diese Lösung ist daher keine Option für mich.

    Tobias, du erwähnst eine Symbolgrößen-Einstellung in Orux. Werden da auch nur Pixel aufgeblasen oder werden sie mit mehr Pixel dargestellt? Sind die Symbole in den Vektorkarten überhaupt als Vektorobjekte gespeichert?

    #27770
    ChristianK
    ChristianK
    Keymaster

    Hallo Werner,

    Für die Icons habe ich keine Lösung, für die Textgrösse schon:
    Einstellungen > Karten > Offlinekarten > Textgrösse

    Die Schriftgrösse für die Infotexte (Gummiband, Höhe etc) findest Du hier:
    Einstellungen > Karten > Kartentools > Textgrösse

    LG, Christian

    #27790
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Tobias, du erwähnst eine Symbolgrößen-Einstellung in Orux. Werden da auch nur Pixel aufgeblasen oder werden sie mit mehr Pixel dargestellt? Sind die Symbole in den Vektorkarten überhaupt als Vektorobjekte gespeichert?

    Die Symbole liegen im Theme als SVGs vor, werden aber vor dem Rendern einmalig in PNGs umgewandelt und gecached. Bei OruxMaps sieht es so aus, als würden die gecacheten skaliert, also nicht so schön. Vielleicht würden sie auch, wenn von vornherein ein entsprechender Faktor gesetzt wird, gleich größer umgewandelt, aber ich weiß nicht, wie der Symbol-Cache manuell geleert werden kann.
    Ich würde Dir raten, Dich dazu an die App-Entwickler zu wenden, und die entsprechenden Foren.
    Aber vielleicht stimmt ja bei Dir was anderes nicht – 4 Pixel klingt winzig, da könnte man ja nicht mal die Buchstaben auseinanderhalten. Kannst Du mal einen Screenshot hochladen?

    Developer of Elevate mapstyle

    #27803

    Werner
    Participant

    Hallo Tobias,

    deine fachkundige Antwort lässt mich vermuten, dass du der Entwickler von Elevate bist. Herzlichen Dank für deine Arbeit.

    Hier ist der Screenshot. Die Schriftgröße ist auf 100% zurückgestellt. Normalerweise wähle ich 175%.

    Screenshot Locus Elevate Heidelberg

    #27809
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Hallo Tobias,

    deine fachkundige Antwort lässt mich vermuten, dass du der Entwickler von Elevate bist. Herzlichen Dank für deine Arbeit.

    Danke, gerne!

    Hier ist der Screenshot. Die Schriftgröße ist auf 100% zurückgestellt. Normalerweise wähle ich 175%.

    Ich hab gerade festgestellt, dass Dein Tablet genau wie mein Notebook 169ppi Pixeldichte haben, daher kann ich das gut vergleichen. Es ist schon ein Stück kleiner als im direkten Vergleich mit meinem Smartphone, ich würde sagen 60% der Größe auf dem Smartphone. Das hat zwar 405ppi, aber das sollte automatisch angepasst werden. Die Locus-Engine macht das etwas anders als die Mapsforge Engine, daher ist da immer in gewisser Unterschied. Warum bei Dir alles noch ein gutes Stück kleiner ist kann ich leider auch nicht erklären. Vielleicht meldet Dein Gerät eine nicht ganz korrekte Pixeldichte.

    Developer of Elevate mapstyle

    #28244

    Werner
    Participant

    Antwort auf https://help.locusmap.eu/topic/map-details-too-small-resolution-ppi-wrong

    we have recently been reworking Locus’s main map rendering core. Wait a few more weeks when we introduce it in a production version – it should solve this problem.

    #30311

    Werner
    Participant

    Wahrscheinlich kein Fehler von Locus, schreibt Michal Stupka unter obigem Link. Für diese Meinung spricht, dass das unter Locus vorinstallierte Theme etwas größere Icons und Schrift liefert.

    #30318
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Ich hatte nicht gemeint, dass es ein Fehler von Locus ist, sondern von deinem Tablet. Klar können andere Themes größere Icons/Schrift haben, aber die sind dann vermutlich auch im selben Verhältnis zu klein wie sie bei mir dargestellt werden. Um das zu veranschaulichen habe ich ungefähr den selben Screenshot gemacht (BW V4-Karte, normales Elevate/nicht LE, letzteres wird demnächst eingestellt) und bei 403ppi, auf 169ppi skaliert und neben deinen gestellt. Symbole und Schriften müssten gleich groß sein, aber sie sind bei dir, wie ich oben schon geschrieben habe, deutlich kleiner, und auch andere Dinge, die sich vermutlich nach den vom System gemeldeten ppi richten wie Bedienelemente etc.
    Hast du ggf. über Entwickleroptionen o.ä. da etwas gedreht – bei mir heißt die Option “Geringste Breite”, ggf. auch Mindestbreite. Wenn da der Wert (deutlich) höher als die 169ppi sind, wäre das ein Grund. Aber es gibt auch andere Wege, das zu ändern.

    Developer of Elevate mapstyle

    #30330

    Werner
    Participant

    Hallo Tobias,

    mit Lineal ausgemessen und gerechnet mit den 1024 Pixel hat mein Display 171ppi, nicht 169. Das ist aber nur Faktor 1,01, also zu vernachlässigen.

    Dein Bildvergleich zeigt, dass rechts die gesamte Kartendarstellung größer ist, und zwar um Faktor 1,25. Ich nehme an, dass du das zeigen wolltest.

    Nun habe ich mir die App “Lineale” installiert, das die Darstellung eines Lineals auf dem Bildschirm bringt. Es war zunächst etwas zu kurz, aber es gibt eine Kalibrierfunktion. Um Faktor 1,07 größer gemacht stimmt es. Eine andere Lineal-App musste ähnlich kalibriert werden. Die Existenz der Kalibrierfunktion legt nahe, dass häufig Differenzen auftreten, was mir unerklärlich ist. Solche Displays sollten doch klar spezifiziert sein und im Betriebssystem korrekte Infos vorliegen.

    Wie auch immer, einen Fehler von 1,07 hätte ich nicht bemerkt. Das Locus-Theme “Allgemein” stellt Symbole und Text jedoch um Faktor 1,3 größer dar, als Elevate. Die Ursache liegt folglich nicht, oder nur zum kleinsten Teil an einer falsch gemeldeten Pixeldichte.

    An den Entwickleroptionen habe ich nicht gedreht. Ich habe dieser Tage sogar mein Tablett auf Werkseinstellung zurückgesetzt, weil die Mobilfunk-Karte nicht mehr erkannt wurde, was dieses Problem gelöst hat. Aber wenn du mir schreibst, wie ich die Entwickleroptionen erreiche, will ich gern mal daran drehen, auch wenn der Löwenanteil des Problems nicht von dieser Seite zu kommen scheint.

    #30343
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Viele Dinge, die dargestellt werden, richten sich nach einem im System zum Display passend hinterlegten Wert der Pixeldichte. Der ist oft nicht exakt der physischen Dichte entsprechend, was aber in der Praxis bei den meisten Dingen keinen Unterschied macht – die 1,07 regelt allein schon der Betrachtungsabstand. Nur bei so etwas wie Linieal braucht man natürlich 100% exakte Werte.

    Natürlich gibt es einen Unterschied zwischen Elevate und den Locus-Themes, das habe ich nicht bestritten. Die Locus-Themes werden bei dir genauso kleiner dargestellt wie Elevate, im selben Faktor. Bei denen von Locus sind sie mir Symbole + Text zu groß, bei Elevate für mich passend. Dass die von Elevate bei dir zu klein sind und die von Locus OK, liegt einfach daran, dass dein System grundsätzlich alles kleiner darstellt – egal welcher Theme. Deshalb für alle anderen Nutzer alles zu vergrößern ist nicht sinnvoll.

    Deshalb solltest du schauen, wie du bei dir die Anzeige anders einstellst. Dazu hilft dir Google, es hängt von der Android-Version und Hersteller ab, es gibt nicht nur den Weg über die Entwicklereinstellungen. Ich kann bei mir (Android 9.0) auch über Einstellungen->Bedienungshilfen->Anzeigegröße den verwendeten dp-Wert ändern, ich kann da zwischen “klein”; “standard” und “groß” wählen.

    Developer of Elevate mapstyle

    • This reply was modified 2 months, 1 week ago by Tobias Tobias.
    #30357

    Werner
    Participant

    Hallo Tobias,

    der Faktor 1,07 ist geklärt, der Faktor 1,25 noch nicht. Ich vermute, du entwickelst auf einem Gerät, das etwas größer darstellt, als nach der realen Pixeldichte zu erwarten ist. Zusammen mit meiner zu kleinen Darstellung haben wir dann die 1,25.

    Die folgende Lineal-App “Lineale” könnte das bei dir klären, weil die den Kalibrierfaktor anzeigt. Der liegt dann bei dir unter 1, wenn meine Vermutung zutrifft.
    https://play.google.com/store/apps/details?id=org.nixgame.ruler&hl=de

    Wie DPI-Änderung geht, habe ich inzwischen gefunden. Leider wieder nur eine Anleitung für Win, statt für Linux.
    https://praxistipps.chip.de/android-dpi-aendern-so-gehts-mit-und-ohne-root_92568

    #30363
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Meine aktuelle Pixeldichte tut eigentlich nix zur Sache, ich habe Elevate schon auf vielen Geräten entwickelt und eingesetzt, kleinere Abweichungen gibt es immer.
    Wenn dir es zu klein ist, musst du schauen, wie du damit zurecht kommst – Pixeldichte Richtwert ändern, Schriftgröße erhöhen, digitaler Zoom etc.

    Developer of Elevate mapstyle

Viewing 15 posts - 1 through 15 (of 25 total)

You must be logged in to reply to this topic.