Viewing 6 posts - 16 through 21 (of 21 total)
  • Author
    Posts
  • #4047
    Tobias
    Keymaster

    Gibt es eigentlich eine Moeglichkeit eine Legende fuer die Karten irgendwie zu integrieren? (Locus)

    Es gibt für Elevate die Kartenlegende unter Downloads als PDF, optimiert für Smartphone Bildschirme.

    Developer of Elevate mapstyle

    #4048
    chbla
    Participant

    Danke! Die habe ich schon gefunden

    Ich dachte nur es waere naheliegend das es da vielleicht irgend ein Format/Standard/File gibt das man mitliefern koennte und das dann in den Anwendungen eingebunden wird – in dem Fall denke ich gibts da aber nichts :)

    #4049
    womisa
    Participant

    Hallo
    nur noch eine Ergänzung zu der QV Diskusion (ich bin dort nicht registriert) die durch diesen Thread “gepusht” wurde.
    Im Zusammenhang mit Atlas sollte man noch im Hinterkopf haben, dass es für Windows den “Java Portable Launcher” gibt. Für die Java-Feinde: Java muß dann nicht installiert werden….und funktioniert super.

    Viele Grüsse
    Achim

    #4050
    ChristianK
    Moderator

    Hallo Achim,

    Danke für den Hinweis – War mir nicht bekannt!

    LG
    Christian

    #4051
    womisa
    Participant

    Hi Christian,

    …funktioniert übrigens auch mit osmosis (Deine Kartengenierung) mit java 32 Bit / Java 64 Bit sowohl unter Windows als auch in der Virtuellen Box von einem Verzeichnis…..

    Übrigens..Gegen das Argument “ich mag halt Java nicht” (..da es fas überall läuft) gibt es kein Argument!

    Viele Grüsse
    Achim

    Ps: Kannst Du bitte da das Ps.: anschauen ==>https://www.openandromaps.org/oam-forums/topic/nachhilfe-frage/page/2/#post-3995 …Danke

    #4054
    chbla
    Participant

    Habe mir jetzt mal Genymotion runtergeladen – mal sehen wie gut das funktioniert.

    Was ich testen will ist Routen/Tracks mit den OAMaps zu erstellen (Mountainbike und Hike) und sie dann mit Locus zur a) Guiding und b) Navigation verwenden. Bei Navigation haette ich gern etwas das mir 50m vor einer Abzweigung sagt wohin (1x piepsen = links, 2x piepsen = rechts).

    In der theorie saehe das dann im Moment wohl ca. so aus wenn ich es richtig verstanden habe:

    1. Tracks planen (mit oamaps auf windows und brouter – das habe ich gerade mal auf dem tel getestet)
    2. Cuesheet/Turn instructions mit http://bikeroutetoaster.com/ hinzufuegen (weil Locus das glaubich nicht kann)
    3. Navigation (oder eben Guiding) mit dem Morse Code TTS file

    ob 2 und 3 zusammenpassen bin ich mir nicht ganz sicher, leider kann man auch nicht angeben das eine instruction zb 50m vorher ausgegeben wird.

    Hat der Plan Zukunft? :)

Viewing 6 posts - 16 through 21 (of 21 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.