Forum Replies Created

Viewing 15 posts - 1 through 15 (of 82 total)
  • Author
    Posts
  • in reply to: Elevate Winter Forks #32102
    Peter47
    Peter47
    Participant

    ChristianK schrieb:

    Ich habe nun die Scripts so geändert dass grooming und difficulty aus den WAYS Vorrang vor den RELATIONS haben.

    Aber: grooming und difficulty aus den RELATIONS sollte als Default dienen!
    Falls es eine Karte zum Testen gibt, einfach sagen.

    Zumindest theoretisch funktioniert das !
    Seit heute gibt es eine Alpenkarte von den OpenMTBmaps für Garmin, wo erste Tests positiv verlaufen sind.
    Overrulen funktioniert, keine Doubletten, OK auch noch nicht perfekt, aber wird schon.
    Im Süden gibts ja schon genug Schnee :-)))

    in reply to: Elevate Winter Forks #31885
    Peter47
    Peter47
    Participant

    Ich habe nun die Scripts so geändert dass grooming und difficulty aus den WAYS Vorrang vor den RELATIONS haben.

    Aber: grooming und difficulty aus den RELATIONS sollte als Default dienen!
    Falls es eine Karte zum Testen gibt, einfach sagen.
    lg Peter

    in reply to: Elevate Winter Forks #30305
    Peter47
    Peter47
    Participant

    Servus Christian,
    Erste Testergebnisse:
    Beispiel bei dem difficulty korrekt dargestellt wird: Loipe_neu.jpg (zum Vergleich: Loipe_alt.jpg)
    Beispiel bei dem grooming nicht korrekt dargestellt wird: Loipe_neu2.jpg
    Komplexes Beispiel mit Fehler: Loipe_neu3.jpg
    Infos zum letzten Beispiel:
    Route: Ringseeloipe intermediate classic+skating nordic ski route
    Way1: Ringseeloipe nordic ski
    Way2: nordic ski
    Way3: Ringseeloipe nordic ski
    Way4: Ringseeloipe nordic ski
    Kann es sein, daß difficulty bzw. grooming der Route nicht als default genommen wird?

    PS: Bin von Sonnag bis Dienstag auf einer Hütte, wir feiern 10 Jahre Kilimanjaro.

    in reply to: Elevate Winter Forks #30296
    Peter47
    Peter47
    Participant

    Mit dem .zip hats geklappt, komisch?
    Teste ich morgen.
    lg Peter

    1 user thanked author for this post.
    in reply to: Elevate Winter Forks #30292
    Peter47
    Peter47
    Participant

    Servus Christian,
    Mach ich gerne, aber ich brauche wieder Mal Nachhilfe, was ist denn das für ein Dateiformat ???
    Wenn ich die als piste.map runterlade dann verweigert die der Cruiser !!!
    lg Peter

    in reply to: Elevate Winter Forks #30137
    Peter47
    Peter47
    Participant

    Ergänzend zur Anleitung:

    Danke für die sehr hilfreiche Anleitung!
    Hab jetzt Schnellinstallations-Links in meine Beschreibung eingebaut, und zusätzlich noch eine Android-Abfrage integriert, damit die Leute unter Windows/Linux keine Fehlermeldung bekommen, siehe:
    http://www.senotto.de/index.html?Tipps%20und%20Tricks&Tipps_Tricks/GPS/OAM_Winter/OAM_Winter.html

    lg Peter

    in reply to: Elevate Winter Forks #30135
    Peter47
    Peter47
    Participant

    Übrigens redert auch Lonvia die WAYs bei ski/piste – sehe ich gerade.

    Lonvia wertet laut Beschreibung auch “ref” und “colour” aus, gibts das auch bei unseren Winterrouten ?
    lg Peter

    in reply to: Elevate Winter Forks #30128
    Peter47
    Peter47
    Participant

    Mein Fehler … hab das mit den waymarks verwechselt, die waren irrtümlich aktiviert.
    Es gab durchaus T5-Passagen (UIAA I) auf dem GR20, ob das bei Haut-Asco war, weiss ich aber nimmer.
    Ich bringe auch die Begriffe Weg, Route, Relation, …. immer noch durcheinander, werde das schon noch lernen.
    Frage: Gäbe es beim GR20 auch Doubletten, wenn durch Taggingfehler ein übergeordneter sac_scale existieren würde?
    lg Peter

    in reply to: Elevate Winter Forks #30119
    Peter47
    Peter47
    Participant

    Bei Wanderrouten funktioniert das komplett anderes
    Hier gibt es keine Schwierigkeit auf Relationsebene, das kommt rein von den Ways (Sac_Scale, etc..)

    Ich hab das Mal am Beispiel des GR20 getestet.
    Da habe ich bei einem Schnelltest die sac_scale T2, T3 und T5 gefunden, dargestellt wir er aber durchgehend als T3 (rot gepunktet).
    Ich persönlich finde das nicht optimal, ich würde die T5-Teilstücke entsprechend anzeigen (schwarz).
    Beispiel ist das Teilstück vor Haut-Asco (37559992). Aber leider kenne ich die OSM-Regeln zu wenig :-(
    Es gibt noch ein paar mehr T5-Teilstücke, offensichtlich ist das Tagging auch mangelhaft.
    lg Peter

    in reply to: Elevate Winter Forks #30109
    Peter47
    Peter47
    Participant

    Danke für die ausführliche Erläuterung …. ich muß noch viel lernen :-)
    Hab grad wieder a bisserl getestet:
    Ein Stück Langlauf-Loipe (96217880): easy – classic+skating
    ist Bestandteil von:
    Loipe Kloo-Ascher Runde: intermediate – classic;skating
    (Loipe) Route 36: advanced – classic;skating
    Wanderweg W8: grade2
    Der Loipenabschnitt wird ohne Doublette, aber m.E. nicht korrekt dargestellt:
    advanced – classic;skating, sollte aber easy – classic+skating sein.
    Eine kilometerlange Loipe besteht halt aus einfachen und schwierigeren Teilstücken, spricht das nicht für das overrulen, damit jedes Teilstück korrekt angezeigt wird ?
    Das ist sicher kein Winter-Routen Problem.
    Ist der Fernwanderweg GR20 in Korsika nun easy, medium oder advanced?
    Er hat von allem etwas, also müssen auch alle Teilstücke korrekt getagged und angezeigt werden!
    lg Peter

    in reply to: Elevate Winter Forks #30102
    Peter47
    Peter47
    Participant

    Hab soeben noch was gefunden:
    Wenn im Way und in der Relation korrekte aber unterschiedliche Tags für difficulty und grooming definiert sind, dann werden beide in diesem Abschnitt angezeigt, also Doubletten, kommt leider öfters vor.
    lg Peter

    in reply to: Elevate Winter Forks #30098
    Peter47
    Peter47
    Participant

    Servus Christian,
    Vielleicht hilft die Anlage ja weiter.
    Hinweis: Auch bei der fehlerfreien Loipe sind (identische) Tags im Way und der Relation definiert.
    Wäre es nicht machbar und vielleicht auch logisch, wenn Tags in der Relation evtl. Tags im Way overrulen würden?
    Bei teilweise dutzenden Relationen evtl. von verschiedenen Autoren kann doch nur schwer ausschließen, daß es Überschneidungen gibt, das sind einfach nur Spekulationen, ich kenne die OSM-Regeln (leider) zu wenig.
    lg Peter

    Attachments:
    1. Fehlerbild.txt
    in reply to: Elevate Winter Forks #30092
    Peter47
    Peter47
    Participant

    Hab wieder was gefunden, das ich nicht ganz durchblicke.
    Die Schnell-Installations-Links.
    Orux schaut ja einfach aus, verweist direkt auf eine .zip Datei.
    Aber gibt es da Konventionen, Namen bzw. Inhalt der .zip ?
    Locus macht offensichtlich einen Umweg über eine .xml Datei, landet aber auch bei einer .zip Datei.
    Gibts Konvention für den Inhalt ?
    Kann ich auch .zip anbieten OHNE die ?????_LE Verzeichnisse bzw. Dateien ?

    lg Peter

    in reply to: Elevate Winter Forks #30081
    Peter47
    Peter47
    Participant

    Servus Christian,
    Die Relationsnummern gehen aus den Screenshots hervor.
    Das Problem ist scheinbar a bisserl komplizierter, vielleicht könnte man es auch als Tagging-Fehler abtun, das hilft aber leider nicht.
    Soweit ich das verstehe, tritt das Problem immer dann auf, wenn im Eltern-Element was anderes angegeben ist (oder Angaben fehlen) als in der verknüpften Relation.
    Beispiel für korrekte Loipe: Loipe Lenggries
    Beispiel für fehlerhafte Loipe: Loipe Dietramszell
    Vielleicht macht es Sinn, vom Elternelement nur Angaben zu übernehmen, die in der Relation fehlen, z.B. den Namen ?
    Sollte für alle Relationen zutreffen, nicht nur Langlauf, evtl. sogar nicht nur Winterrouten ?
    lg Peter

    in reply to: Elevate Winter Forks #29978
    Peter47
    Peter47
    Participant

    Ergebnis Kurztest neue Bayern-Karte:
    Auswertung “grooming” bei Langlauf-Loipen kann schon wieder a bisserl mehr :-)
    Solange keine Relation im Spiel ist, sieht es gut aus, war aber erst ein “Kurztest”.
    Wenn aber Relationen im Spiel sind, gibt es immer noch diese zusätzlichen Dummy-Loipen (difficulty und grooming unbekannt) parallel zur eigentlich richtig dargestellten Loipe.
    lg Peter

Viewing 15 posts - 1 through 15 (of 82 total)