1.) Ich habe die Abende dieser Woche dazu genutzt um
– das Rendern der Gebäude entgültig zufriedenstellend zu lösen
– die Anzeige der Infotafeln (die einer heftigen Inflation unterliegen) im urbanen Gebiet zuverlässig auf zoom-level 16 einzubremsen
– die Ausreisser auf zoom-level 9 bei den Campingplätzen auf ein Mindestmass zu reduzieren
– den seit existieren von Mapsforge bestehenden CommonValueBug weiter zu umschiffen (wie bereits bei den MTB:SCALES seit längeren der Fall) = es werden jetzt die Tunnels auch dann als solche dargestellt wenn ein „oneway=no“ getagged ist wie zB beim Gleinalmtunnel.
– diverse überfüssige Layertags weiter eliminiert (das ist noch ein sehr, sehr weites Feld…)

2.) Nächstes Wochenende gibt es, rechtzeitig zum Urlaubsbeginn, einen KOMPLETT neu gerenderten Kartensatz, die Rendermaschine läuft seit einigen Tagen im roten Bereich…

3.) Website Performance: Mittlerweile liegt die Besucherfrequenz zwischen 900 und 1200 Unique Visitors pro Tag – Tendenz stark steigend, dazu kommen 60-100 Spamattacks/Tag (in Spitzenzeiten 400/Tag), die Website braucht rund 350MB Ram per Session, (multipliert Euch das mal aus…).
Gehostet ist die Site auf einem alles andere als billigen Account bei Pair-Networks – kein anderer Hoster erlaubt solch
irrwitzige Konfigurationen auf einem gerade noch bezahlbaren Account.
Lange Rede kurzer Sinn: Sollte die Theme mal durcheinanderkommen oder die Antwortzeit ein paar Sekunden länger dauern so ist der Server ob meiner Konfigurationstricks beleidigt, ich rede ihm dann wieder gut zu und passt ;-) (zumindest bis mir der Hoster auf die Schliche kommt…)

4.) Tippfehler: Hier ist die Verantwortliche, bitte alle Beschwerden an sie richten. Mit einer Hand ist schlecht zu schreiben, zumindest eine wird permanent mit Beschlag belegt da die Lady der Meinung ist das ich hier Zeit verschwende die man besser in ihre Betreuung investieren sollte.


cynthia
Schönen Sommer wünscht Euch euer Christian

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.