Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #21977

    Matthias
    Teilnehmer

    Hallo liebe Gemeinde,

    gibt es jemanden, der diese schönen OAM Karten, mit Elevate Theme, in irgendeiner Form auf einer Android Wear 2.0 Smartwatch anzeigt? Gibt es da eine Möglichkeit bzw. App?

    Ich selber nutze seit langem OAM/Elevate in OruxMaps, angereichert durch BRouter und DEM files (zur Geländeschummerung und Höhenbestimmung aus DEM statt GPS). Für mich die perfekte Kombination.

    Nun besitze ich plötzlich auch noch eine Smartwatch (Ticwatch E), und frage mich was damit noch möglich ist…
    So wie es für mich aussieht, kann die OruxMaps AndroidWear App, „nur“ GoogleMaps auf der Uhr anzeigen.
    Matthias

    #21986
    ChristianK
    ChristianK
    Keymaster

    Probier es mal mit Wear for Locus:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.asamm.locus.addon.wear&hl=de
    Ist noch so halb und halb Beta

    Ich habe leider noch kein so schönes Spielzeug zum ausprobieren :-(

    #21987

    Matthias
    Teilnehmer

    Danke für den Hinweis!
    Da hatte ich wohl veraltete Informationen hinsichtlich Locus + Zusammenspiel mit Android Wear.
    In der Tat, mit „Wear for Locus“ werden die OAM-Karten/Elevate-Stile, wenn sie in Locus auf dem Smartphone installiert+ausgewählt sind, genau so auf der Smartwatch angezeigt.
    Nun bin ich in der Zwickmühle ;-)
    Bleibe ich beim vertrauten OruxMaps und lebe mit dem Google Kartenmaterial auf der Smartwatch oder gewöhne ich mich um, und sehe dann in der Locus Wear App auch eure schönen Karten.
    Beide Android Wear Apps (Locus + OruxMaps) zeigen ja einen Track an, falls man ihn geladen hat…
    Gerade beim Radfahren, wo man das Smartphone eher in der Tasche/Rucksack hat, kann ein schneller Blick auf Smartwatch hilfreich bei der Orientierung sein. Ich werde mal beim Radeln experimentieren :-)

    Matthias

    1 Teilnehmer(n) gefällt dieser Beitrag
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.