Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #20073

    Lio
    Teilnehmer

    Da ich noch nicht so lange mit Oruxmaps arbeite, kenne ich mich noch nicht so gut aus. Für einen Urlaub hatte ich mir Standorte, an denen ich Campen wollte als Wegepunkte gespeichert.
    Ich hatte vor so weit ich kam zu fahren und wenn ich nicht kein nettes Plätzchen in der Natur finde, wollte ich mein GPS anschalten, der wird mir dann schon anzeigen wo ich bin.und ich kann dann einen Stellplatz aus meiner Liste in der Nähe aussuchen. Weit gefehtl, mir wurde immer mein letztes Standpungt angezeigt, an dem ich war als ich das letzte mal auf der Karte war. Also nicht der aktuelle Standpunkt.
    Es ist ja auch wichtig, wenn man mal eine Tageswanderung macht und sich mit Oruxmaps wieder zurück zum Ausgangspunkt leitenlassen möchte. Das GPS lasse ich ungerne den ganzen Tag mitlaufen, weil es so viel Akku verbraucht.
    Was habe ich falsch gemacht?

    #20075
    wilma.cray
    wilma.cray
    Teilnehmer

    Siehe Screenshot 1:
    Das Fadenkreuz (rechts oben) muss gefüllt sein („GPS aktiviert“). Ist es leer, steht als Status „GPS aus“. Probier mal …

    Siehe Screenshot 2:
    Was steht bei dir bei „Verzögerung“ ?

    Im Menüpunkt „Werkzeuge“ findest du den Aufruf zur App „GPS Status“ (falls nicht notwendig, bitte installieren).
    Was sagt die App, wenn GPS bei dir eingeschaltet ist?

    #20080

    A.Routing
    Teilnehmer

    Hi Lio,

    wenn Du das GPS ausschaltest, kann Oruxmaps natürlich nicht wissen wo Du gerade stehst, und nimmt den letzten Standort, wo es das letzte mal eingeschalten war, und auch Satelliten gefunden hatte. Sobald Du das wieder eischaltest und Signal hast, wird auf Deinen aktuellen Standort aktualisiert. Welchen Streckenverlauf Du bewältigt hast, lässt sich aber nur mit eingeschaltetem GPS und Aufzeichnung der Route nachvollziehen.
    Hoher Stromverbrauch ist natürlich relativ, das Display verbraucht am meisten Strom. Schaut man nur gelegentlich auf die Karte, oder bereitet eine Tour mit Ansage vor, habe ich bei meinem alten Smartphone bei einer 10h Radtour meistens 35% Akkuverbrauch, bei 12h Wanderungen mit ein paar Fotos dazwischen so um die 60-70%, komme also immer über den Tag.

    Gruß André

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 1 Woche von  A.Routing.
    #20086
    ChristianK
    ChristianK
    Keymaster

    Was habe ich falsch gemacht?

    Das GPS ausgeschaltet

    #20095

    Lio
    Teilnehmer

    Danke erst einmal für die Antworten.
    @ wilmar.cray
    Bei Status steht bei mir GPS Status & Toolbox
    MobiWIA.EclipSim
    4,5*il.com

    Bei verzögerung habe ich auch 10 sek stehen.

    @ A.Routing und Christian K,
    ich glaube ich hatte das GPS nicht richtig eingeschaltet, denn als ich gerade auf den Punkt gedrückt hatte, da hat das GPS mich gefunde. Ich habe über dem zeichen mit dem roten Punkt so ein Zeichen dass aussieht wie eine Schießscheibe und ich dachte das wäre für GPS da wusste ich aber nicht ob sie schwarz oder weiß sein muss.
    Ich werde die nächsten Tage mal raus gehen und schauen ob mein Standort auch gefunden wird.

    Ihr habt mir sehr geholfen. Noch mal eine Frage, zeichnet das Geräd grundsätzlich auf wenn GPS eingeschaltet ist?

    #20104

    A.Routing
    Teilnehmer

    Hi Lio,

    OruxMaps zeichne nur auf, wenn GPS eingeschaltet ist, Empfang hat, UND die Aufzeichnung gestartet wurde.
    Um nur mal zu schauen wo man gerade steht muss man ja nicht aufzeichnen, bei geplanten Routen aber schon.
    Es gibt hier eine deutsche Anleitung (PDF), die sich zwar noch auf die Version 6.x bezieht, und in Version 7.x das Menu etwas aufgeräumt wurde, aber die Bedeutung und Einstellung der einzelnen Punkte hat sich nicht geändert.

    http://www.oruxmaps.com/oruxmapsmanual_de.pdf

    Gruß André

    2 users thanked author for this post.
    #20127

    Lio
    Teilnehmer

    Danke,jetzt habe ich erst einmal viel zu lesen

    #20131
    ChristianK
    ChristianK
    Keymaster

    Hallo Lio,

    Wie Andre schon geschrieben hat reicht für die Standortbestimmung das das GPS nur aktiv wird wenn Du den Bildschirm einschaltest – so habe ich mein Gerät konfiguriert – schau‘ mal ins Manual wie das bei ORUX funktioniert.

    Dann kommt es auch darauf an ob Du AGPS verfügbar hast – das ist die grobe Standortbestimmung mittels Handymasten mir anschliessender Feinbestimmung mit den Sateliten.
    Das geht blitzschnell.
    Ohne AGPS dauert es schon mal eine Minute.

    Das Thema GPS ist ziemlich komplex – nur nicht den Mut verlieren!

    LG, Christian

    1 Teilnehmer(n) gefällt dieser Beitrag
    Lio
    #20134

    Lio
    Teilnehmer

    Erst einmal bin ich froh das ich jetzt meinen Standort finde.
    Bitte seit nicht böse wenn ich keine Ahnung habe und ganz einfache Sachen nachfragen muss. Mein Wissen von OruxNaps habe ich mir durch Youtube angeeignet und das Smartfone habe ich mir genau für die Zwicke angeschafft. Da bin ich also bei beiden dingen ein Frischling.
    Mögt ihr mir noch mal sagen was AGPS sind?
    Noch mal eine Frage zum Strecken aufzeichnen, wenn ich eine Strecke aufzeichne dann ist mein halber Bildschirm mit Statistik voll. Die statistik interessiert mich aber erst wenn ich die Strecke abgelaufen bin, deshalb würde ich lieber eine größere Karte haben, als wärend der wanderung ablesen zu können, wie viele Meter ich jetzt gestiegen doer herunter gelaufen bin. Kann man das vielleicht so einrichten das man im Display nur die Karte mit Weg hat?

    #20137

    A.Routing
    Teilnehmer

    Hi Lio,

    A-GPS heißt Assisted GPS, also unterstütztes GPS und ist eine Geräteeigenschaft, die zumeist im Verkaufsprospekt Erwähnung findet. Bei A-GPS übernimmt das Mobilfunknetz einen Teil der Datenübermittlung, damit das GPS schneller wird. Prinzipiell geht es aber auch ohne diese Unterstützung, dauert nur länger, bis man seine Position hat.
    Das was Dir den Bildschirm von unten vollstapelt, kann man alles einzeln konfigurieren, und befindet sich in den Einstellungen – Benutzeroberfläche – Anzeigentafel.
    Hier hilft Dir die Anleitung und viel probieren weiter, auch bei anderen Einstellungen!

    Gruß André

    1 Teilnehmer(n) gefällt dieser Beitrag
    Lio
    #20139

    Lio
    Teilnehmer

    Danke ihr habt mir sehr geholfen. Ich hatte zwar oben im Link geschaut aber es nicht so schnell gefunden. Durch eure Hilfe macht das Aufzeichnen von Strecken noch mehr Spaß.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.