Betrachte 2 Beiträge - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4814
    chilobo
    Teilnehmer

    Hallo!

    Ich habe die Karte British Columbia aus dem Kanadaordner heruntergeladen, entpackt und auf zwei Androidgeräten installiert.
    Unter 4.4.2 gab es keine Probleme, unter cyanogenmod 10.1 auf einem Samsung 10.1 (ich gebe zu, das Gerät ist schon älter und etwas langsam) konnte ich die über 1 GB große Karte nicht per USB auf das Tablet kopieren, die Kopieraktion wurde nach etwa 1 GB abgebrochen. Ich habe dann versucht, die zip-Datei direkt auf dem Gerät zu entpacken. Das führte dann dazu, dass das Gerät reproduzierbar abstürzte und nach jedem Neustart nach ca. 1 min Nutzungsdauer wieder abstürzte. Ich vermute, das Gerät hat versucht, die zip-Datei zu lesen und ist jeweils gescheitert. Jetzt ist es mir gelungen,(ich war wohl schnell genug :) die ZIP-Datei auf dem Gerät zu löschen, das Gerät ist wieder benutzbar.
    Ich vermute, es liegt an der Dateigröße von über 1 GB.
    Falls jemand dieselben Probleme hat, hilft dieser Tipp vielleicht.
    Und vielleicht kann man ja BC in einen nördlichen und einen südlichen Teil aufteilen?
    Herzlichen Dank für die tolle Arbeit!
    Christian Koch

    #4815
    ChristianK
    Verwalter

    Hallo Christian,

    Prinzipiell ist die Grenze für die dateigrösse auf Android 4GB.
    Faktisch ist diese auf Versionen Android1,2 und 3 nur 2GB auf Grund eines Bugs in Android.
    Ab Android 4 ist dieser Bug bereinigt und es sind 4GB möglich.

    Was die MODs betrifft habe ich keine Erfahrung – am Besten Du schaust mal auf http://www.android-hilfe.de/ vorbei of die Community dort weis was hier schief läuft.

    Beste Grüsse,
    Christian

Betrachte 2 Beiträge - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.