Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #4444

    hgerwens
    Teilnehmer

    Hallo,
    mit KITKAT 4.4 gibt es das Problem, dass nur noch jeweils auf einen für eine App reservierten Bereich auf eine externe SD Karte geschrieben werden kann (http://www.androidpit.de/microsd-karten-android-4-4-kitkat).

    Ich wollte jetzt eine Karte in Oruxmaps hochladen und habe das jetzt wie beschrieben auch direkt auf dem Handy über Oruxmaps probiert. Leider bekomme ich trotzdem einen Fehler.
    Die Karte auf die interne SD Karte zu laden, hat problemlos funktioniert.

    Eigentlich hatte ich nicht vor mein Handy zu rooten, um das Problem zu umgehen. Wäre toll, wenn Ihr das Problem anders lösen könntet und ich auch weiterhin die Karten auf meine externe Karte laden kann.

    MfG
    Heiko Gerwens

    #4445
    ChristianK
    ChristianK
    Keymaster

    Hallo,

    Du kannst die Karte mit dem Android Filemanager auf die SD-Karte kopieren und das Kartenverzeichnis in den Orux-Einstellungen entsprechend ändern.
    Automatisch geht das dann trotzdem nicht, Du müsstes dann jedes Mal per Browser normal downloaden und die map per FileManager auf die SD-Karte verschieben. Egal was Du auch machst Orux erhält keine Schreibrechte auf die SD für die „map“ – Extensioin, das geht nur per Hand.
    Das Verzeichnis mit den Kartenstilen lass auf der internen Karte damit kannst Du die automatische Installation beibehalten und die Themes brauchen extrem wenig Platz.

    Ich habe im Endeffekt mein Tablet gerootet – was immer ein Risiko ist und dieses Mal fast schief gegangen wäre…..

    Beste Grüsse,
    Christian

    #4447

    hgerwens
    Teilnehmer

    Hallo,
    welchen File manager nutzt Du denn? Ich habe keinen gefunden, mit dem ich Daten auf meine externe SD Karte schieben könnte. Die haben alle das gleiche Problem, dass denen auch die Rechte fehlen.

    Heiko

    #4449
    Manfred
    Manfred
    Teilnehmer

    Das Verschieben auf die externe SD-Karte geht bei Android 4.4 (ungerootet) nur mit dem systemeigenen Dateimanager.
    Diese App heißt beim S5 „Eigene Dateien“ und hat ein gelbes Ordnersymbol.

    By the way: Auch unter Android 4.4 kann man die Karten direkt installieren.
    Hab das jetzt hier mal erklärt:
    http://www.pedelecforum.de/forum/index.php?threads/oruxmaps-gps-navi-app-f%C3%BCr-android-online-und-offline-karten.31998/

    Verwendete Software: Oruxmaps (immer die neueste incl. Beta)
    #4451
    ChristianK
    ChristianK
    Keymaster

    +1

    #4452

    hgerwens
    Teilnehmer

    OK, vielen Dank. Hab die Funktion zum Verschieben von Dateien im systemeigenen Dateimanager gefunden. Damit gibt es zumindest ein Workaround, wenn man nicht rooten will!
    Heiko

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.