Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 1,411)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: [Elevate] updates and test versions – news #32456
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    For Elevate 4.4.0 there is now a Release Candidate. As the changes are pretty Da die Änderungen ziemlich profound (changed to rendertheme V5 and optimization of pathtexts for mapsforge 0.12) this version is meant for testing only. OruxMaps uses mapsforge 0.12 only in the current beta version (Locus already uses mapsforge 0.12).
    Here’s the direct download:
    Elevate 4.4.0rc

    Quick installation:
    Locus
    OruxMaps

    All changes:
    4.4.0rc 06/12/19
    – changed to rendertheme V5 and removed deprecated tags, so now at least mapsforge 0.6.1 is necessary
    – optimized all pathtexts for mapsforge 0.12 rendering (esp. route refs and street names, increased tiny font sizes), optimized oneway symbols
    – added man_made=petroleum_well, attraction=summer_toboggan, priority to playground
    – changed rendering for buildings=ruins/buildings with historic=ruins, removed symbol for ruins when they are just buildings=ruins
    – removed some unnecessary slashes in waymarks ressource links, small fix for hike_node/housenumbers, code cleaned of Locus Engine optimizations

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: [Elevate] Updates und Testversionen – Neuigkeiten #32453
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Für Elevate 4.4.0 gibt es einen Release Candidate. Da die Änderungen ziemlich tiefgreifend sind (Umstellung auf rendertheme V5 und Optimierung der Darstellung von Beschriftungen für Mapsforge 0.12) gibt es diese Version vorerst nur zum Testen. Außerdem ist OruxMaps mit Mapsforge 0.12 noch in der Betaphase (Locus verwendet bereits diese Version).
    Hier der direkte Download:
    Elevate 4.4.0rc

    Schnellinstallation:
    Locus
    OruxMaps

    Alle Änderungen:
    4.4.0rc 06/12/19
    – changed to rendertheme V5 and removed deprecated tags, so now at least mapsforge 0.6.1 is necessary
    – optimized all pathtexts for mapsforge 0.12 rendering (esp. route refs and street names, increased tiny font sizes), optimized oneway symbols
    – added man_made=petroleum_well, attraction=summer_toboggan, priority to playground
    – changed rendering for buildings=ruins/buildings with historic=ruins, removed symbol for ruins when they are just buildings=ruins
    – removed some unnecessary slashes in waymarks ressource links, small fix for hike_node/housenumbers, code cleaned of Locus Engine optimizations

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: historic=ruins vs building=ruins #32316
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Thanks for the suggestion. I’ll change it in the next version, till now I haven’t had a cluttered map with ruins. You can also turn the icons off via the overlay switch „tourism + culture“.

    Developer of Elevate mapstyle

    2 Benutzer dankten dem Autor für diesen Beitrag.
    als Antwort auf: Rendering Oneway #32041
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    With the latest version 3.41, Locus is using mapsforge 0.12, which renders street names also on curved street segments, so they are displayed much more often. But they are in competition to one way arrows, so the themes have to be adapted to this new rendering.
    For Elevate, I’ll wait till the next OruxMaps version which is currently in Beta is released, as then the two major apps are on mapsforge 0.12

    Developer of Elevate mapstyle

    1 Teilnehmer(n) gefällt dieser Beitrag
    als Antwort auf: Ski-Karten #31880
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    V3 und V4 ist parallel nutzbar, aber braucht halt doppelten Speicherplatz. Außerdem werden die V3 Karten von OAM nicht mehr aktualisiert – deshalb auch kein Schnellinstallationslink mehr, da das sonst unübersichtlich wird und i.d.R. nicht gebraucht wird.

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: Ski-Karten #31853
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Das Thema „Ski“ stellt Locus nur bei V3 Karten zur Verfügung, das Locus Team plant zwar die Umstellung auf V4+, aber noch ist es nicht so weit. Für V4+ Karten kannst du auch einen der Elevate Winter Forks nehmen, am weitesten entwickelt ist wohl der hier:
    http://www.senotto.de/index.html?Tipps%20und%20Tricks&Tipps_Tricks/GPS/OAM_Winter/OAM_Winter.html

    Developer of Elevate mapstyle

    1 Teilnehmer(n) gefällt dieser Beitrag
    als Antwort auf: Elevate und Elements Einstellungen in Oruxmaps #31840
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Die Ordner scheinen, was Anzahl der Dateien und Größe betrifft, ja wirklich identisch zu sein.

    Nicht nur das – es sind wie gesagt exakt die selben Dateien. Nur einmal lädst du selbst runter, und entpackst die Datei in den Ordner, und bei der Schnellinstallation macht das OruxMaps für dich.

    Und die letzten 5 Jahre hat es auch mit der maneull intstallierten Datei immer funktioniert.

    Kann ja auch mal schief gehen, deshalb der Hinweis mit der Schnellinstallation. Hauptsache, es geht wieder:-)

    Developer of Elevate mapstyle

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 1 Woche von Tobias Tobias.
    als Antwort auf: Elevate und Elements Einstellungen in Oruxmaps #31834
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Ich habe es gestern extra noch einmal neu installiert.
    Die Installation habe ich wie seit Jahren per ZIP-Datei durchführt.

    Aber anscheinend stimmt was nicht, deshalb bitte alles installierte löschen und am besten per Schnellinstallation (das ist exakt die selbe Datei, aber damit geht auch sicher alles richtig) nochmal probieren.

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: Elevate und Elements Einstellungen in Oruxmaps #31830
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Hast du ggf. versehentlich Elevate 2 installiert? Bei Elevate 4 sind die Einstellungen vorhanden, gerade nochmal getestet. Am besten per Schnellinstallation.

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: [Elevate] Updates und Testversionen – Diskussion #31778
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    2. Könnte ich jetzt alle Themes in EIN Verzeichnis kopieren und diese dann mit Locus / Orux nutzen?

    Sollte gehen, Locus braucht halt Unterordner, OruxMaps ist es egal. Bei OruxMaps müsste das Theme Verzeichnis einfacher umzustellen sein, bei Locus ist es glaub ich immer der Unterordner des Vektorkarten Verzeichnisses.

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: [Elevate] Updates und Testversionen – Diskussion #31757
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    @RGB: ich hab das in diesen Thread verschoben, die Ursprungsposts von dir waren im (versehentlich nicht geschlossenem) Neuigkeiten Thread.

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: [Elevate] Updates und Testversionen – Diskussion #31743
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Möglicher Fehler in den XML-Dateien.

    Statt /ele_res und ../ele_res steht dort bei ca. 170 von 530 Verweisen

    //ele_res und ..//ele_res

    Bin mir aber icht sicher, ob das eine Rolle spielt.

    Danke für den Hinweis, vermutlich von einer alten search/replace Aktion. Verursacht keine Probleme, werde es aber in der nächsten Version vereinheitlichen.

    Developer of Elevate mapstyle

    1 Teilnehmer(n) gefällt dieser Beitrag
    als Antwort auf: [Elevate] Updates und Testversionen – Diskussion #31739
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Das ist ja auch nicht für den Desktop gedacht – siehe die Überschrift: „Schnellinstallation unter Android“. Diese Links funktionieren ausschließlich mit der für sie gedachten App unter Adroid.

    Zum Download für den Desktop den normalen Link „Download“ unter der Überschrift „Manueller Download“ nehmen, da wird exakt die selbe Datei geladen.

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: Kartengröße / Mapsforge / Openandromaps #31708
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Was ist in den Openandromaps an „mehr“ enthalten und brauch man das „mehr“?

    – Höhenlinien (das ist schon ein großer Teil des Mehrumfangs in bergigen Regionen)
    – Andere Kartenzuschnitte, damit für Aktivitäten in einer Region nur eine Karte notwendig ist, z.B. Baden-Württemberg inkl.Vogesen
    – Fahrrad- und Wanderrouten sowie Wanderwegzeichen
    – Sehr viele zusätzliche Inhalten für Outdoornutzung/Wandern/Fahrrad (z.B. generierte Werte für Dominanz von Bergen, Größen von Gewässern u.a. Flächen, u.v.m.), dazu bitte mal das tag-mapping vergleichen – das legt fest, was in den Karten enthalten ist
    OAM: https://www.openandromaps.org/wp-content/snippets/makes/tagmapping-min.xml
    Mapsforge: https://raw.githubusercontent.com/mapsforge/mapsforge/master/mapsforge-map-writer/src/main/config/tag-mapping.xml
    -> 1256 vs. 635 Zeilen

    Screenshorts mit Cruiser bei gleichem Kartenausschnitt haben kein ersichtliches „Aaaaah“ gezeigt.

    Kommt auf den Kartenstil, dessen Einstellungen und den Kartenausschnitt an. Die Kartenstile sind immer auf die Karteninhalte optimiert, eine OAM-Karte mit dem Standard-Mapsforge Kartenstil bringt keinen Vorteil, mit Elevate sieht man deutliche Unterschiede.

    Von den drei Kartenquellen sollte dir eine reichen, sie basieren zwar auf der selben Quelle (Openstreetmap), zeigen aber andere Daten und stellen diese anders dar.

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: Fehler in der aktuellen Elevate.zip #31676
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    „in den manuell anzulegenden Unterordner „Elevate“

    Das hängt wiederum vom Datei Manager ab – mein derzeit bevorzugter Solid Explorer entpackt Zip-Dateien automatisch in einen Unterordner mit dem Dateinamen, andere bieten das zumindest als Option an. Wie man’s beschreibt ist’s verkehrt ;-)

    Developer of Elevate mapstyle

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 1,411)