Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 1,359)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Ways und Surface im Theme #31193
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    renderable=false: mach einfach ein highway=* drum, dann wird auch der Abschnitt oben angezeigt, zumindest gravel. cobblestone nicht direkt, sondern über das zusammengefasste rough_paved.

    smoothness: haben wir uns damals angeschaut, aber ist leider nicht so brauchbar wie es auf den ersten Blick erscheint, und recht umstritten:
    https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:smoothness#Controversy
    https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Talk:Key:smoothness
    https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Talk:Accepted_features/Smoothness#Renaming_current_values
    und viele Diskussionen auf Mailinglisten und Foren
    In Kürze: surface ist einfach zu taggen und verifzierbar, smoothness, gerade mit den gültigen Werten, nicht.
    Dazu kommt noch, das es schwer wird noch einen weiteren Wert darzustellen und wir auch ein 15-tag-limit für Wege haben (an das wir real schon gestoßen sind, siehe dazu andere Threads), deshalb sind wir vorsichtig damit, zusätzliche Tags aufzunehmen, die in erster Linie highway=* betreffen.

    Developer of Elevate mapstyle

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Tagen, 2 Stunden von Tobias Tobias.
    als Antwort auf: Landslide rendering #31169
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Oh, 3700 of those are in New Zealand, and are imported data:
    https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Contributors#LINZ

    Developer of Elevate mapstyle

    1 Teilnehmer(n) gefällt dieser Beitrag
    als Antwort auf: Landslide rendering #31167
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    I think it’s no problem to add it as a way, as there are only 3800 at the moment.
    It’s just not so easy to find a good rendering for that, and as always if it’s really used how it’s defined – and as it overlaps with scree it can be problematic.
    Looking at that, even „the term scree comes from the Old Norse term for landslide, skriða“ (says Wikipedia) :-)
    As far as I understand the definition, only active, current landslides should be mapped, so it’s a kind of temporary thing, which makes sense.
    In contrast: „Historical landslides can be recognised particularly in many mountainous regions such as the Alps. Please do not use this tag for these older events, such as the Flimser Bergsturz. A suggested tag is geological=landslide.“
    And although scree is also a kind of active landslide, the definition says: „Landslide debris fields consisting primary of scree, such as [W] Randa rockslides the Randa Bergsturz should be mapped as natural=scree, perhaps with landslide=rock_fall“.

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: Landslide rendering #31143
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Thanks for the suggestion. I’m not sure how this should be rendered, and how much it would be different to typical scree areas in the mountains, but I’ll look into it.

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: Spanish translation improvements #31141
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Thanks, I’ll correct this in the next version :-)

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: Stift St. Florian #31060
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Das mit Building=* ist gar nicht so einfach.

    Wäre auch zu schön gewesen…

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: ML V4 Karten und Kartenthemen #31058
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Bis zur Version 3.37 hatten sowohl V3- als auch V4-Karten jeweils Nachteile und in der Darstellung nicht optimal. Seit 3.38 sind werden zumindest V4-Karten so dargestellt, wie sie sein sollen und Locus hat zu anderen Apps aufgeschlossen, V3 ist noch der alte Stand. Daher ist V4 für ab 3.38 empfohlen, davor kommt es auf die eigenen Präferenzen an. Aber V3-Karten werden in Zukunft nicht mehr aktualisiert.

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: Stift St. Florian #31047
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Das ist in den Daten building=monastery:
    https://www.openstreetmap.org/relation/138930#map=18/48.20703/14.37880&layers=D
    Z. Zt. muss noch jeder Wert für building in die Karten aufgenommen werden, um es anzeigen zu können, monastery war noch nicht dabei, das muss Christian beheben. Ab den V5 Karten sollte auch building=* gehen.

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: Schrift und Symbole zu klein #30975
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Insbesonders die Hausnummern von Gebäuden sind so klein, dass man sie fast nur in der größten Zoomstufe (20 m) überhaupt sieht.

    Diese werden aus Übersichtsgründen erst ab ZL19 angezeigt, und auch nur, wenn nicht etwas mit einer höheren Priorität sie überdeckt. Die Schriftgröße ist aber in jedem ZL gleich.

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: motorcycle=yes on paths #30654
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Any tag that is included in tag-mapping:

    Not only the tags on a way as in your example, but also those of a relation that contains the way. E.g. sac_scale, trail_visibility, surface, mtb:scale, mtb:scale:uphill, access tags, hiking and cycling routes, waymarks, name, ref, highway etc. We already removed tags that were included before because we ran into the limit. One way with 15+ is enough to render the map useless. So we have to be strict to not have this again, especially with tags for other uses.

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: Oberflächen überlagern sich #30646
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Ich hab auch schon überlegt, die Trsnsparenzen sein zu lassen, da es in dem Bereich öfter passiert, und das korrigieren in den Datrn wirklich eine Sysiphos Arbeit ist. Ist mal wieder eine Frage des geringeren Übels, ggf. reicht auch eine helle Zwischenlage über dem Wald.

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: Oberflächen überlagern sich #30638
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Wenn Flächen übereinander gemappt sind werden sie auch übereinander dargestellt und nicht automatisch ausgeschnitten. Da wegen solcher Mappingfehler manchmal Dinge verborgen werden, werden in Elevate in hohen Zoomleveln die Flächen leicht transparent, auch um auf solche Fehler zur Korrektur hinzuweisen.

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: motorcycle=yes on paths #30636
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    There’s a problem with mapsforge maps that only 15 tags can be stored per item. When more are stored it will result in white tiles. So with all hiking and cycling route and access tags we’ve already scratched that limit.
    So adding more tags for other uses makes no sense at the moment.

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: Schrift und Symbole zu klein #30399
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Okay, jetzt ist klarer was du gemeint hast. Nein, es gibt keine einfachen Wert, an dem in der XML Datei gedreht werden muss um alles zu vergrößern – das hätte ich in dem Zusammenhang schon längst erwähnt.

    Jeder Wert zu Schrift- und Symbolgröße muss dazu verändert werden, manuell ist das extrem mühsam, wer das Know-how hat macht das per Skript.

    Developer of Elevate mapstyle

    als Antwort auf: Schrift und Symbole zu klein #30395
    Tobias
    Tobias
    Moderator

    Danke für die Rückmeldung. Zur letzten Frage: du bist der erste, dem die Einstellungen der Apps nicht ausreichen, um Elevate an deine Bedürfnisse anzupassen, vermutlich wegen besonders kleiner Darstellung auf deinem derzeitigen Gerät und deinem Wunsch nach möglichst großer Darstellung. Das ist in all den Jahren nicht vorgekommen, deshalb glaube ich, dass das die Verallgemeinerung, die du hier machst, nicht zutreffend ist. Bisher hat sich niemand wochenlang einlesen müssen, da die allermeisten zufrieden sind ohne jegliche Änderungen oder einfach die Einstellungen der App nutzen.

    Developer of Elevate mapstyle

    1 Teilnehmer(n) gefällt dieser Beitrag
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 1,359)