Verschlagwortet: ,

Betrachte 2 Beiträge - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5295
    Martin25
    Teilnehmer

    Nachdem ich festgestellt habe, dass Elevate 3 noch nicht mit dem aktuellen Oruxmaps läuft, habe ich alle Kartenstile wieder gelöscht und Elevate 2 XL neuinstalliert. Leider sind die Linien (Höhenlinien, Wege, Bahnen) fast nicht erkennbar, meistens nur als 1-Pixel-Linien auf dem S5. Die Weg-Signaturen (z.B. rot/blau) sind praktisch unsichtbar. In den Mapsforge-Einstellungen habe ich alle drei Skalierungsfaktoren auf 5 gestellt, was Schrift und Symbole lesbar macht, aber die Linien unbeeindruckt lässt.

    Vor allem: Ich hatte früher schon das Elevate-Theme installiert und das lief einwandfrei… nach der Neuinstallation (der mapstyles) ist es unbrauchbar geworden. Was mach ich falsch? Danke!

    Samsung Galaxy S5
    Oruxmaps 6.0.9

    #5299
    Tobias
    Verwalter

    Hallo Martin,
    der Skalierungsfaktor in OruxMaps funktionert anders als der Symbol-Skalierfaktor oder die Mapsforge-Schriftgröße – je größer die Zahl, desto kleiner die Darstellung (wirkt sich auch auf Schrift und Symbole aus). Wenn Du einen Faktor mit 0.x nimmst, wird die Darstellung größer – aber nur per Bitmap gezoomt, also auch pixeliger. Am besten das bei 1 lassen.
    Ansonsten habe ich die Linien nicht verändert zu vorherigen Versionen, und im Emulator bei 480dpi ist die Darstellung einwandfrei (ich habe nur Geräte mit max. 320 dpi hier). Du solltest aber auf alle Fälle die OruxMaps Version von Elevate 2 verwenden, andere haben andere Faktoren für die Linien.
    Viele Grüße,
    Tobias

    Developer of Elevate mapstyle

Betrachte 2 Beiträge - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.