Wieder ein Jahr vorbeigezogen …

Unglaublich, wieder ein Jahr vorbei – das sechste für die OpenAndroMaps.

Zeit für die Treue zu Danken mit der Ihr den Betrieb der OpenAndroMaps durch Eure Spenden ermöglicht.
oder jenen die die OAM mit neuen, noch besseren, Grund-Daten versorgen wie zB

@Sonny der – wo auch immer – verfügbare LIDAR-Laser HöhenDaten in das vorhandene Höhenmodell einarbeitet
oder
@MaxBe der über ein Rechenmodell die „Wichtigen“, Exponierten Berggipfel in verschiedenen Stufen betont die nun in früheren Zoom-Stufen dargestellt werden – eine wesentliche Verbesserung die mit dem Dezember-Update in die Karten eingearbeitet wurden.

Aber auch den Usern die es auf sich Zeit nehmen und im Forum Fehler melden und auch Verbesserungsvorschläge einbringen.
Dies ist das Salz in der Suppe solch eines Projektes bei dem im Team doch ab und an die Betriebsblindheit um sich greift.

Für 2018 erhält die Rendermaschine ein Service – die Lüfter jammern tw. schon erbärmlich und eine SSD ist schon an der Grenze der Lebensdauer. Sonst versieht dieser treue Oldtimer klaglos seinen Dienst, schon etwas schaumgebremst mit etwas niedrigerer Taktrate – aber immerhin. Hoffen wir das es so bleibt ;-)

Eine besinnliche Weihnachtszeit
wünscht Euch das Team von OAM

4 Kommentare
  1. Heinz-Ulrich Schwarz says:

    Ich würde mich mit 25,- € am Service für die Rendermaschine beteiligen (oder am Abendessen, wie Du willst ;-) ). Wenn es Dir lieber ist, direkt zu überweisen, schickst mir per Mail Deine Kontoverbindung? Sonst bezahle ich über paypal oder mit Kreditkarte.

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.