Neue POIs für ORUX zum Weihnachtsfest

Über den Jahreswechsel wird es wieder einen neuen Kartensatz geben mit folgenden Änderungen:

 

Die Datenstruktur für die Mapsforge POIs, wie sie von ORUX-Maps verwendet wird wurde effizienter gestaltet und diese neue Program-Bibliothek wurde in die neuen Versionen von ORUX implementiert.

Somit können auch wir von OpenAndroMaps die neuen POIs erstellen und ausliefern – heisst die neue Version wird ab dem nächsten Update (so um Weihnachten) in den Karten-zips enthalten sein und bei der automatischen Installation ausgeliefert.

Voraussetzung ist das die Updates von Orux installiert werden – dies betrifft sowohl die freie Version als auch die von GooglePlay.

Für Nutzer älterer Versionen von ORUX die aus irgendwelchen Gründen nicht upgedated werden können (altes Smartphone, etc) werden wir die alte Version der ORUX-Pois weiter zum Download bereit halten und zwar hier
https://ftp.gwdg.de/pub/misc/openstreetmap/openandromaps/pois/ORUX_old/
Bitte noch nicht fix verlinken, die Namen der zip-Datein werden sich noch ändern.

Die neuen POIS zu testen gibts hier:
https://ftp.gwdg.de/pub/misc/openstreetmap/openandromaps/pois/ORUX_V3/

 

Somit: Bitte updatet Eure ORUX Installationen um die Vorteile der neuen POI Datein nutzen zu können.

 

Beste Grüsse
Christian und das Team von OAM

 

 

3 Kommentare
  1. Heinz-Ulrich
    Heinz-Ulrich sagte:

    Mir ist die App die Abogebühr von nur 9,46 € im Jahr wert. Immerhin einfacher zu handhaben, als jedesmal daran denken zu müssen, den Entwickler ein kleines bisschen für seine Arbeit zu unterstützen.

    Antworten
  2. Matthias
    Matthias sagte:

    die 7.4.27 gibt es erst seit kurzem auf der Oruxwebseite zum „freien“ download.
    Etwa um die Weihnachtzzeit war es noch die 7.4.26.

    Antworten
  3. stefan
    stefan sagte:

    Was meint ihr mit „freie Version von Orux updaten“? Ich kenne nur die freie Version 7.4.27, welche schon etliche Jahre alt ist.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert