Für die Installation von großen Landkarten benötigen Sie ausreichend Speicherplatz im internen Speicher (interne SD_Karte), idealerweise die Grösse der Karte x 2.

Schnellinstallation ist ab Oruxmaps Version6 nun möglich!

Mit dieser ist die Installation direkt auf einem Android Handy/Tablett dramatisch einfacher geworden.
Ein PC ist NICHT mehr notwendig so ein WLan-Zugang oder ein entsprechend grosszügiger Handyvertrag gegeben ist.

Wenn die Schnellinstallation auf Geräten mit Android 4.4.# verwendet wird bitte unbedingt auch diesen Forumsbeitrag vorher lesen: Zum Forumsbeitrag >

TIP: Wenn die Schnellinstallation von Karten oder Themes nicht funktioniert so gehen Sie zum Ordner …/oruxmaps/mapfiles > und den Unterordner “temfolder” und/oder die Datei .temp.map löschen.

Installationsvorgang:

  1. Oruxmaps von Google Play installieren
  2. www.openandromaps.org im Browser auf Ihrem Android-Gerät aufrufen
    (Empfohlen wird Firefox, Chrome oder Dolphin – Mit den originalen Android-Browser gibt es oft Probleme)
  3. Auf die entsprechende Downloadseite gehen
  4. das „+“ –  Symbol neben der gewünschten Karte anklicken
  5. Im sich öffnenden Bereich auf „Install on Oruxmaps“ klicken
  6. [….. es wird nun Oruxmaps aufgerufen, die Karte runtergeladen, die Andromaps-Themes installiert]
    Tip: Den Download-Fortschritt sehen sie in der Notifikation Bar von Android (die ist je nach Gerät und Android-Version verschieden im Aussehen)
  7. nun die Karte in Oruxmaps auswählen
  8. die gewünschte Theme installieren und auswählen (siehe Video):
  9. Orux (EN) > Menü (3 Punkte rechts oben) > Mapsforge theme + Tweak Mapsforge Theme
  10. Orux (DE) > Menü (3 Punkte rechts oben) > Mapsforge-Thema + Mapsforge-Thema optimieren
  11. …das wars

Anschliessend können weitere Themes auf den entsprechenden Seiten nach dem gleichen Schema installiert werden.

Fragen? – Ein wenig Hilfe wäre fein? – Vorschläge?