Die Andromaps-Renderthemes werden nicht mehr weiter
gepflegt. Bitte installieren Sie statt dessen die wesentlich
besseren Elevate/Elements Themes von Tobias.

OPENANDROMAPS MTB-THEME

Andromaps Rad.- und. Wandertheme
AnwendungINSTALLATION DER THEME DIREKT IN DER APP (NUR AUF ANDROID)KONVENTIONELLER DOWNLOAD ALS ZIP-DATEI
Oruxmaps
Locus
Backcountry Navigator

In den Downloads sind alle Andromaps_## Renderthemen enthalten (Rad,Wandern,hc,MTB,Light)

Darstellung MTB_SCALE auf “offiziellen” MTB-Routen:

  • ••••••••• Braun: mtb:scale_0 oder kein mtb:scale tagged in OSM
  • ••••••••• Grün: mtb:scale_1
  • ••••••••• Blau: mtb:scale_2
  • ••••••••• Rot: mtb:scale_3
  • ••••••••• Schwarz: mtb_scale >= 4

MTB:SCALE

Darstellung der Wege highway=path|footway|track

  • ——– Braun: kein mtb:scale tagged (nur path/footway)
  • – Braun / Grün gestrichelt: : mtb:scale_0 (nur path/footway)
  • ——– Grün: mtb:scale_1
  • ——– Blau: mtb:scale_2
  • ——– Rot: mtb:scale_3
  • – Schwarz / rot gestrichelt: mtb:scale >= 4

MTB:SCALE:UPHILL

  • ——|——–|—— mtb:scale:uphill = 1
  • —–||——–||—– mtb:scale:uphill = 2
  • —-|||——–|||—- mtb:scale:uphill = 3
  • —||||——–||||— mtb:scale:uphill = 4
  • –|||||——–|||||– mtb:scale:uphill = 5
Tracks mit mtb:scale=0
tw mtb:scale:uphill=3
und schwarze Schipiste
Roter Path: mtb:scale=3 + mtb:scale:uphill=4
Grüner Path: mtb:scale=1 + mtb:scale:uphill=1
Schwarzer/roter Path: mtb:scale>=4
Brauner path: keine mtb:scale
Grüner path: mtb:scale=1 + mtb:scale:uphill=2
Grüner path/track: mtb:scale=1 + mtb:scale:uphill=5
gepunktet=MTB-Route
MTB-Route auf Track,
Abkürzer auf grünen path
mtb:scale=1 + mtb:scale:uphill=4
Schigebiet, viel Spass ;-)

Fragen? – Ein wenig Hilfe wäre fein? – Vorschläge?

19 Antworten
  1. Matthias says:

    Hallo Christian,

    kann es sein, dass in der Legende grün und braun, also scale 0 und 1 vertauscht sind? Hab die MidGermany-Karte von März/April 2013, und dort ist 0 grün und 1 braun. Hab mir extra in einem OSM-Editor die Tags angeschaut.

    Grüße

    PS: Trotzdem genial, deine Karten!!

      • Michael says:

        Hallo Christian,
        meiner Meinung nach stimmt alles in der TEXT Legende und der Karte.
        Nur die Bild Unterschriften in deiner Legende oben sind falsch. (die sind noch vom “alten MTB Theme”.
        z.b. Bild3 (scr_mtb_06.png): muss lauten: Brauner track: mtb:scale=0 Grüner path: mtb:scale=1 + mtb:scale:uphill=2

        (Bild2, 4, 5 ähnlicher Fehler)

        Grüße aus Heidelberg – Michael

  2. Richie says:

    Hi Christian, danke nochmal für die Antwort, hab den Fehler gefunden. Zwischen !– piste ways – und !– aerial ways – gibt es nich nur -Paare, sondern einen -Tag der vor !pisteways eröffnet wurde, daher der Fehler, wenn man einfach alles löscht. Hab ein stehen lassen, und siehe da es funktioniert.

    Gruß
    Friedrich

  3. Golem04 says:

    Hallo Christian,
    Auch ich bin ein Neuling in Sachen Navigation und neulich durch Zufall auf Oruxmaps und deine Seite gestoßen. SUPER, vielen Dank für deinen Einsatz. Habe sehr schnell viel lernen können.
    Nun habe ich noch eine Frage. Gibt es ein Tool für den Win-PC mit dem ich mir (auf deinen Karten mit dem zugehörigen Theme) eine Route oder Track zusammenklicken kann.
    Ich habe zwar schon eine Lösung in Google-Maps gefunden, das sind aber meiner Meinung nach unterschiedliche Daten.
    Vielen Dank
    Golem

    • thomashsk says:

      hallo golem4,

      schön, dass du orux und openandro für dich entdeckt hast. die erstellung von routen ist schon ein wichtiges thema. du verfolgst ja einen guten ansatz, die routen zu hause am pc planen. ich habe noch von keiner guten und günstigen lösung gelesen, die vernünftiges aotomatisches routen (start > ziel) zu fuss oder per rad auf dem handy unter android bietet. eine online-lösung auf basis von open-street-map bietet z.b.

      http://openrouteservice.org

      mach dort mal ein paar versuche mit strecken die du kennst und probiere verschiene parameter. manche ergebnisse sind recht gut, manche eher nicht. verlassen möchte ich mich aber unterwegs auf so etwas nicht, aber manchmal ist es viell. eine anregung.

      ich erstelle meine routen oft manuell, dass heißt ohne automatische routen, online auf

      http://www.gpsies.com

      man hat hier fast alle möglichkeiten wie bei einem lokalem programm auf dem rechner. aber dazu ein paar vorteile, wie z. b. die auswahl von verschiedenen karten im hintergrung, die man JEDERZEIT wechseln kann. ich verwende oft die anzeige GELÄNDE, wegen alter, gewicht, und äh, faulheit.

      offline gibt es die möglichkeit routen zu erstellen mit freeware z. b. mit

      QLandkarteGT
      BaseCamp
      GPS-Track-Analyse

      aber hier muss man sich etwas mehr damit beschäftigen und die entsprechenden karten auf den pc laden.

      viel spass beim routen, thomas

  4. Richie says:

    Hi Christian, danke für die schnelle Antwort. Wenn ich alles zwischen piste ways und aerial ways lösche, erscheint die Karte in Oruxmaps nur noch schwarz…? Könnte ich evtl die stroke-width einfach auf 0 setzen?
    Gruß und Danke
    Richie

    • kech61
      kech61 says:

      Hallo Richie,

      Wahrscheinlich hast Du eine Klammer zuviel oder zu wenig gelöscht.
      Ein schwarzer Screen bedeutet das ein Fehler in der Theme vorliegt.
      Versuche es nochmal, und pass’ genmau auf das du das [rule] [/rule] – Paar genau erwischst.

      Ob die Stroke-width auf “0” geht habe ich noch nicht probiert, wenn nicht dann sicher auf 0,1.
      Aber – wie gesagt, das löschen der Sektion sollte eigentlich funktionieren.

      Wenn Du nicht klar kommst, schick ich Dir gerne die MTB-Theme ohne Pisten.

      Beste Grüsse, Christian

  5. Richie says:

    Hi Christian,

    gibt es eine möglichkeit, die Skipisten auszublenden? Die kleben stellenweise unpraktisch über den MTB-routen ;)
    Grüße
    Richie

    • kech61
      kech61 says:

      Hallo Richie,

      Das geht ganz einfach, öffne die entsprechenden Rendertheme und lösche alle Einträge zwischen
      !– piste ways —
      und
      !– aerial ways —

      Beste Grüsse
      Christian

    • kech61
      kech61 says:

      Hallo Richie,

      Das geht ganz einfach, öffne die entsprechenden Rendertheme und lösche alle Einträge zwischen
      !– piste ways –
      und
      !– aerial ways —

      Beste Grüsse
      Christian

  6. Matthias says:

    Hallo Christian,
    danke für die superschnelle Antwort – meine hat ein wenig auf sich warten lassen…nix für ungut.
    Ich muß sagen, wer lesen kann (und sich ein wenig Gedanken macht) ist klar im Vorteil. Mir war nicht ganz klar, dass die zwei Dateien “Namenspärchen” sein müssen. Ist eigentlich logisch, woher soll Orux wissen, was ich sehen will. Ich hatte die bis jetzt einfach in ein Verzeichnis kopiert und gedacht, die werden sich schon finden – blöd. Ich habe gerade eben noch mal die Dateien runtergeladen, auf das Defy kopiert und dann die MAP umgenannt in …mtb… und schon sieht es viel besser aus. Die trails die ich hier kenne haben jetzt die MTB Theme “im Bauch”.
    Vielen Dank für die Mühe.
    Gruß
    Matthias

  7. Matthias says:

    Hallo Christian,
    erstmal vielen Dank für die viele Arbeit die sicherlich hinter all diesen Karten und Infos steckt – da zieh’ ich meinen Hut vor.

    Jetzt zu meinen Thema: ich habe seit drei Monaten mein erstes Schmartphone :) und nutze Orux. Ein Freund von mir hat genau das gleiche Handy (Defy+) und ist auch MTBler, so wie ich. Bis jetzt habe ich das mit den unterschiedlichen Themes nicht verstanden, denn ich war erstmal sehr zufrieden, dass ich überhaupt eine so gute Karte auf dem Handy hatte, nach der ich mich navigieren konnte – ich bin einfach also einfach den Wegen nachgefahren und wenn irgendwo ein interessanter Weg lt Karte abging, bin ich einfach abgebogen. Er und ich haben JETZT die Germany South Cyle gezogen, beide mit der MTB Theme. Seine Version ist etwas älter, meine von gestern. Seine Version zeigt superschön die Schwierigkeitsgrade und verschiedene Routen an. Meine Version jedoch nur einen normalen Wanderweg. Jetzt die eigentliche Frage: Wurden die MTB Traisl “gelöscht”. Du sprichst oben von offiziellen Routen. Gerade hier in BaWü ist das ja so ne Sache….Oder liegt das an der neuen Renderung? Für Deine Antwart jetzt schon mal Danke!
    Gruß
    Matthias

    • kech61
      kech61 says:

      Hallo Mathias,
      Am Mappng hat sich nichts geändert, auch die Theme scheint OK zu sein.
      Bitte überprüfe mal folgende Punkte:
      – ist die Germany_South_cycle_mtb.map.xml auch in Germany_South_cycle.map.xml umbenannt? (die MTB_Theme hat so um die 71kb, die Cycle um die 80kb)
      – wenn du vorher die Cycle-Theme aktiv hattest so sind diese Kacheln jetzt im Cache von Oruxmaps, bitte aktiviere die MTB_Theme, gehe auf “Neue Karte” und klicke auf den runden Pfeil rechts oben im Kartenauswahlfenster (das löscht den Cache in Orux)
      Wenn das alles nichts bringt gib mir bitte einen Permalink eines Ausschnitttes des betreffenden Gebietes

      Permalink ermitteln:
      Gehe auf http://www.openstreetmap.org/ , zoom in das gewünschte Gebiet, klick ganz rechts unten auf “Permalink” und kopiere die URL-Zeile hier in die Antwort.

      Beste Grüsse, Christian

      EDIT,: o, ich habe jetzt alles sorgfältig überprüft, bitte gib mir einen Permalink – ich überprüfe dann das Tagging in der OSM-Datenbank. Ich habe mehrere Testkarten von bekannten Gebieten gerendert und keine Auffälligkeiten gefunden.

  8. mani100 says:

    Hallo,

    manche Wege werden gelb dargestellt. Diese sind auf dem Smartphone kaum erkennbar, wenn sie sich auf unbewaldeten Flächen (= heller Hintergrund) befinden.
    Vorschlag: Die Farben der “Schwierigkeitsscala Wanderwege” braun, blau rot, schwarz gestrichelt übernehmen.

    VG
    Manfred

    • kech61
      kech61 says:

      Hallo Mani,
      Die gelben Wege sind tatsaechlich nicht das Gelbe vom Ei, wird sicher noch geaendert!
      Gruesse, Christian

Kommentare sind deaktiviert.

Fragen? – Ein wenig Hilfe wäre fein? – Vorschläge?