Neu: Wandersymbole [osmc:symbols] in den OAM

Die meisten Wandersymbole von OpenStreetMap sind nun auch in den OpenAndroMaps enthalten.
Die Darstellung und Auswahl erfolgt entsprechend der Regeln wie sie auch seit Jahren auf Waymarkedtrails festgelegt wurden.

Wichtig: Es wird bei überlappenden Wanderrouten nur diejenige mit der höchsten Priorität dargestellt, das ist seit Anbeginn der OAM so geregelt und triff nun auch auf die Wandersymbole zu. Im Klartext: Wenn eine Internationale Route und eine Lokale Wanderroute auf dem selben Weg verlaufen so wird die Internationale dargestellt. Für die Zukunft ist angedacht dies ev. in einer weiteren Evolutionsstufe zu ändern (so möglich).

Alle am Server befindlichen Karten enthalten diese Wandersymbole.

Bitte unbedingt die neueste Version der Elevate/Elements Karten-Theme installieren und die Wandersymbole in den App-Einstellungen aktivieren (das Häkchen setzen).
In der Elevate Theme werden ab Zoom-Level 13 die Hintergrundsymbole und ab Zoom-Level 15 die kompletten Symbole dargestellt.

 

Die technischen Details sind hier nachzulesen [english]

 

8 Kommentare
  1. Raphael says:

    Ich finde das Häckchen nur in der Wander-Theme. Ist es auch in der MTB-Version möglich oder mach ich was falsch? Ich benutze Oruxmaps.

    Antworten
    • Tobias
      Tobias says:

      Hallo Raphael,
      Alles richtig gemacht. Die Wegzeichen beziehen sich auf Wanderrouten, die logischerweise nur im Wandern Kartenstil enthalten sind. Für MTB gibt es das glaub ich nicht.
      Viele Grüße,
      Tobias

      Antworten
        • Tobias
          Tobias says:

          Hallo Raphael,

          danke für den Link, mir war nicht ganz klar, dass Du die Wandersymbole meinst und nicht Entsprechungen für MTB-Routen suchst.

          Ich bin in der Thematik sowieso nicht ganz bewandert, da in den Bergen, wo ich meistens unterwegs bin, bis auf (wenige) Fernrouten alles einfach Rot-Weiß markiert ist, und deshalb die Sinnhaftigkeit fehlt.

          Wie sinnvoll eine Orientierung beim MTB fahren an Wanderrouten ist, kann ich nicht beurteilen, jedoch sind in der Karte nicht alle Symbole enthalten (siehe den Text oben), es wird pro Weg nur ein Symbol dargestellt und überregionale bevorzugt, so wie eben die Wanderrouten auch. Ist es da überhaupt gut möglich die Symbole als Orientierung zu verwenden?

          Viele Grüße,
          Tobias

          Antworten
          • Florian says:

            Habe schon zwei Antworten geschrieben.
            Aber leider werden die darin enthaltenen XML-Zeilen nicht angezeigt.
            Also probiere ich es noch mal ohne die XML-Begrenzer:

            Hallo Tobias,
            erst mal Danke für Deine tolle Arbeit!
            Beim Mountainbiken am Wochenende im Vinschgau habe auch ich die Anzeige der Wanderrouten vermisst. Denn eine MTB-Tour findet ja in der Regel nicht nur auf ausgewiesenen MTB-Strecken statt.

            Ich habe nun wie bei dem obigen Link von Raphael beschrieben das Elevate.xml File angepasst und folgende Einträge hinzugefügt:
            layer id=“elv-mtb“ visible=“true“
            overlay id=“elv-mtb_c_routes“
            overlay id=“elv-h_routes“
            overlay id=“elv-h_s_routes“
            overlay id=“elv-waymarks“

            Damit sehe ich nun in Oruxmaps gleichzeitig die MTB-Routen und Wanderwege.
            Zusätzlich habe ich noch die Bezeichnungen für die betonten Routen geändert, damit diese in dem Einstellungsmenü dem Wandern und Biken zugeordnet werden können:
            layer id=“elv-h_s_routes“ enabled=“false“
            name lang=“de“ value=“Betonte Wanderrouten“
            layer id=“elv-mtb_s_routes“ enabled=“false“
            name lang=“de“ value=“Betonte MTB-Routen“

            Aus meiner Sicht wäre es sinnvoll im MTB-Thema generell die Wanderwege und Beschilderungen mit anzeigen zu können.

            Viele Grüße, Florian

          • Tobias
            Tobias says:

            Hallo Florian,
            Klar finden MTB-Touren nicht nur auf ausgewiesenen MTB-Routen statt, deshalb wird ja auch MTB-scale auf allen Wegen angezeigt. Die Aussagekraft von Wanderrouten für MTB-Touren halte ich hingegen für Zweifelhaft. Es sind ja nicht Wanderwege, sondern eben Routen.
            Noch mehr dagegen spricht: der MTB-Kartenstil ist jetzt schon sehr überfrachtet, und die dort enthaltenen Radrouten werden bei kleineren Zoomstufen genauso dargestellt wie Wanderrouten. Außerdem verlaufen Wander- und Rad/MTB-Routen auf den selben wegen Wegen, das führt zu Überlagerung.
            Und zu den Wegzeichen habe ich oben schon geschrieben, dass die sich die angezeigten explizit auf die angezeigten Wanderrouten beziehen (es werden nicht alle vorhandenen angezeigt), deshalb ist die Orientierung daran nur beim Folgen einer solchen Wanderroute sinnvoll.
            Viele Grüße,
            Tobias

            PS – die Kommentare sind moderiert, deshalb erscheint Dein erster Kommentar nicht sofort.

  2. Danny says:

    Super Sache mit den Waymark-Kennzeichen!
    Aber Aufpassen: auch in den neuen Downloadfiles (z.B. Baden-Württemberg, Stand 19.9.2016) sind noch die älteren Elevate4-Themes enthalten, die die Anzeige der Waymark-Kennzeichen noch nicht unterstützen. Also Elevate4 unbedingt in der neuesten Version 4.1.0.1, v. 14.09.16 gesondert herunterladen und installieren.

    Antworten
    • ChristianK
      ChristianK says:

      Hallo Danny,

      Danke für den Hinweis – In den Downloads der Karten sind keine Themes mehr enthalten, die sind – am Besten über die Schnellinstallation – upzudaten.
      Wenn in Locus Karten über die Schnellinstallation heruntergeladen werden dann wird die Theme jedes Mal automatisch installiert/aktualisiert – das geht aber leider nur in Locus da nur die Action Scripts von Locus flexibel genug sind.

      VG
      Christian

      Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *