LOCUS: IMPORTANT Update to Version 3.56.5 / 4.5.7

,

Google hat bei Android 11 wieder mal den Zugriff auf die SD-Karte verkompliziert = es dauert ewig um eine Rendertheme mit den vielen enthaltenen Einzeldatein auf der SD-Karte zu entkomprimieren.

 

Es ist unbedingt erforderlich das
Locus Pro User auf Version 3.56.5 updaten
Locus 4 User auf Version 4.5.7 updaten
auch wenn sie KEIN Android 11 verwenden.

 

Versionscheck: LocusApp > Hauptmenü > AppInfo

Wir müssen ab nächster Woche die Rendertheme als zip am Smartphone abspeichern und NICHT mehr entzippen. Dazu braucht es die neue Locus-Version, egal welche Version von Android verwendet wird und egal ob die SD-Karte genutzt wird oder nicht.

 

5 Kommentare
  1. bezel
    bezel sagte:

    unter Android 11 / LocusMap Pro 3.56.5 mit OAM v5 Karten ist zu beachten:

    in der app unter Einstellungen zuweisen:

    Hauptverzeichnis der app:
    intern

    Unterverzeichnisse für mapsVector:
    intern
    (storage/emulated/0/Android/data/menion.android.locus.pro/files/Locus/mapsVector)

    ————————————————————————————–

    – extern auf der SD Karte abgelegte OAM v5 Karten sind aber dann dennoch extern unter:
    storage/1234-5678/Android/media/menion.android.locus.pro/mapsVector bzw. /maps

    – und die themes widerum im internen Ordner (!!):
    Android/data/menion.locus.pro/files/Locus/mapsVector/_themes

    – srtm Höhendaten extern unter:
    storage/1234-5678/Android/data/menion.locus.pro/files/Locus/data/srtm

    (wo man will, kann man die broutersegments4 und POIs auf der externen SD Karte ablegen;
    intern muss man unter data… die individuellen Cursors und dashboards abspeichern)

    Antworten
    • ChristianK
      ChristianK sagte:

      Hallo Max,

      /Locus/mapsVector/_themes
      dorthin die Elevate.zip kopieren.

      Wenn Du schon die V5-Theme hast ist kein Handlungsbedarf, Du musst nur auf die letzte Locus-Version updaten

      Antworten
  2. mbe57
    mbe57 sagte:

    O.g. gilt, wenn jemand zum ERSTEN Mal eine V5-OAM-Karte installiert.
    Sind die neuen Themes schon vorhanden, gibt es keinen Handlungsbedarf (es sei denn das Theme ist auf der ext SD im privaten Folder und die Wartezeiten nerven).

    Antworten
    • Andy500
      Andy500 sagte:

      so ist es und wenn das Smartphone gerootet ist gibt es gar keine Probleme!
      Ich habe gestern vorab das Theme 5.0 auf die SD-Karte kopiert und dann die V5 Karten.
      Im Anschluss die SD ins Smartphone gesteckt und gestartet, Dann Locus 3.50.0 gestartet und es ging ohne Probleme.

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.