Da Locus seit 3.38 mit den V4 Karten eine sehr gute Mapsforge Unterstützung aufweist, und auch nicht mehr eine spezielle Dateistruktur verlangt, ist eine eigene Locus Spezialversion der Kartenstil Dateien nicht mehr nötig.

Die für die ausgelaufenen V3-Karten notwendige Elevate LE Versionen stehen noch separat als Legacy Version auf der Elevate Seite zur Verfügung.

Doppeltes Elements: Durch die neue, aufgeräumtere Dateistruktur bleibt leider bei einer Schnellinstallation die alte Elementsdatei übrig, und kann deshalb bei der Kartenstilwahl zweimal auftauchen.

Dies lässt sich auf verschiedene Weise beheben:

  • Am einfachsten (bei Installationen ab dem 3.10.): auf das alte Elements-Icon mit der schwarzen Sonne lange klicken, und löschen auswählen , siehe Screenshot unten
  • Bei Installationen zwischen 30.9. und 2.10.: beide Elements Installationen durch zweimal lange Klicks auf die jeweilige Symbole löschen, noch einmal per Schnellinstallation Elevate installieren
  • Mittels Dateimanager im Verzeichnis „/Locus/mapsVector/_themes/“ auf der internen SD-Karte (oder was sonst als Theme-Verzeichnis festgelegt ist) die entsprechenden Dateien löschen; am besten alles mit „ele“ im Namen außer dem Ordner „Elevate“; falls dabei zu viel gelöscht wird, einfach wieder neu installieren

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.