Viewing 5 posts - 1 through 5 (of 5 total)
  • Author
    Posts
  • #55011
    Avatar photoWinfried
    Participant

    Hallo Tobias,

    Was hältst du davon, die Elevate-Kartenstil-Optionen mit Unicode-Emojis graphisch aufzupeppen und dadurch schneller verständlich zu machen? Gibt es eventuell Apps, die das nicht unterstützen würden?

    Ich habe das beim Tapiola-Kartenstil gesehen und fand das sehr hübsch. Da die Optionen bei Elevate etwas anders sind, habe ich mich mal auf die Suche nach passenden Unicode-Zeichen gemacht. Folgende habe ich für meinen Elevate4MTB-Kartenstil gefunden (hat sehr ähnliche Optionen wie Elevate/Elements):
    🏳️‍🌈 Wegzeichen
    🥾 Wanderschwierigkeitsgrade
    🚳 Fahrradverbote
    🚵 MTB-Routen
    🚴‍♀️ Fahrradrouten
    🏘️ Ortsnamen
    🏞️ Landschaftsmerkmale
    🧱 Grenzen + besondere Gebiete
    ⚽ Sport
    🆘 Notfall
    🚻 Einrichtungen
    🛌 Unterkünfte
    🍴 Restaurants + Bars
    🛒 Geschäfte + Dienstleistungen
    🎡 Tourismus + Kultur
    🚌 Öffentlicher Verkehr
    🚗 Auto
    🚧 Barrieren
    🏛 Besondere Gebäude

    Diese Emojis ersetzen bei mir die Kategorie-Abkürzungen [W], [A], [P] und [R] vor den eigentlichen Optionsnamen, weil der Platz manchmal etwas knapp wird und die Kategorie meist nicht so hilfreich ist.

    Man kann sich den Kartenstil auf dem Handy installieren und die Emojis dort anschauen, da Unicode-Zeichen auf verschiedenen Ausgabegeräten unterschiedlich dargestellt werden. Auf meinem Samsung-Handy unter OruxMaps funktioniert es sehr gut:
    https://winni.gitlab.io/elevate/#_installation_and_usage

    Viele Grüße
    Winfried

    #55018
    Avatar photoTobias
    Keymaster

    Hallo Winfried,

    das finde ich erst einmal eine gute Idee das ganze zu ergänzen.

    Ein paar Überlegungen von meiner Seite:
    – Elevate soll so weit es geht auf jedem Gerät, das eine aktuelle Mapsforge Version unterstützt, laufen; das müsste ich zumindest stichpunktartig testen, auch z.B. Cruiser in Java etc.
    – Die Symbole können von Gerät zu Gerät unterschiedlich aussehen, und z.T. nicht alle vorhanden sein
    – Die Emojis sind mir persönlich zu bunt für so eine Anwedung, ich mag da lieber klare, übersichtlichere Symbole; gibt’s auch in Unicode wie das hier, aber siehe die oberen Punkte: http://www.unicode.org/charts/PDF/U1F680.pdf
    – Bei dir ersetzen sie die Optionskategorien, entfernen also eine Information, und bebildern nur eine dann doppelt vorhandene, auch wenn sie dadurch ggf. verständlicher wird; da fände ich fast zwei Symbole besser.

    Ich schau mir mal an was möglich ist…

    Viele Grüße,
    Tobias

    Developer of Elevate mapstyle

    1 user thanked author for this post.
    #55019
    Avatar photoWinfried
    Participant

    Hallo Tobias,

    – Cruiser habe ich gerade mit der neuesten Java-Version getestet. Ein paar der von mir verwendeten Emojis werden nicht unterstützt. Diese werden dann durch ein leeres Quadrat dargestellt. Ich habe sie bis auf Grenzen + besondere Gebiete durch andere ersetzt:
    🚩 Wegzeichen
    🚶 Wanderschwierigkeitsgrade
    📈 Höhenlinien
    – Die meisten Emojis, die ich verwendet habe, kommen schon aus dem von dir im PDF angesprochenen Bereich “Transport and Map Symbols”. Sie werden nur im Browser und in OruxMaps sehr bunt dargestellt. In Cruiser sind sie schwarz-weiß.
    – Ja, das könnte man mal probieren, auch die Optionskategorien durch ein Emoji darzustellen.

    Viele Grüße
    Winfried

    #55025
    Avatar photoTobias
    Keymaster

    – Die meisten Emojis, die ich verwendet habe, kommen schon aus dem von dir im PDF angesprochenen Bereich „Transport and Map Symbols“. Sie werden nur im Browser und in OruxMaps sehr bunt dargestellt. In Cruiser sind sie schwarz-weiß.

    Danke für die Info, das ist natürlich aus meiner Überlegung oben nicht so schön… mal sehen…

    Developer of Elevate mapstyle

    #55280
    Avatar photoTapio
    Participant

    Haha, das war so eine simple Idee, jetzt bin ich beinahe stolz, dass es in verschiedenen Themes, auch Settler (worauf meins basiert) Einzug hielt.

    Ich persönlich teste nur mit Locus. Mir war gar nicht bewusst, dass unsere Themes auch in Orux genutzt werden. Sogar in gpxsee/Windows.

    Mit Unicode ist natürlich echt viel möglich. Ich bin gespannt, was für Ideen da kommen. Simplere Symbole sind möglicherweise etwas sinnvoller.

    Tapiola MFV4+ theme for OAM Maps:
    Releases - DL latest zip - Latest xml

    2 users thanked author for this post.
Viewing 5 posts - 1 through 5 (of 5 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.